Donnerstag, Januar 20, 2022
StartSPORTEx-Raiders WR unterschreibt vor den Playoffs beim Super-Bowl-Anwärter

Ex-Raiders WR unterschreibt vor den Playoffs beim Super-Bowl-Anwärter

- Anzeige -


Die Tampa Bay Buccaneers haben in diesem Jahr möglicherweise nicht so viel zu bieten, wenn sie in die Playoffs gehen. Der amtierende Super-Bowl-Champion hatte letztes Jahr einen epischen Lauf, sah sich aber am Ende der Saison mit viel Drama konfrontiert. Wide Receiver Antonio Brown sollte einen wichtigen Beitrag leisten, da Chris Godwin für die Saison ausfiel, aber er wurde nach einem peinlichen Spektakel in Woche 17 geschnitten.

Mit Browns Aus holen die Buccaneers einen weiteren ehemaligen Wide Receiver der Las Vegas Raiders, der noch nie an einem Spiel teilgenommen hat. Laut Adam Schefter von ESPN hat Tampa John Brown in das Trainingsteam aufgenommen.

Es wurde erwartet, dass Brown in dieser Saison ein wichtiger Faktor für die Raiders sein würde, bat jedoch um seine Freilassung vor dem ersten Spiel. Obwohl das Team während der gesamten Saison Hilfe von Wide Receivern benötigte, brachten sie ihn nicht zurück. Er hat in seiner Karriere zweimal in einer Saison 1.000 Yards gebrochen, daher war es seltsam, dass er nicht in der Lage war, bei einem Team zu bleiben. Er hat sich in den letzten Jahren einen Namen als einer der besseren Deep Threats in der NFL gemacht, hat aber mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Zu Beginn der Saison enthüllte Ted Nguyen von The Athletic, dass es so aussah, als hätte Brown in der Nebensaison „viel Geschwindigkeit verloren“. Wenn er das Feld nicht wie gewohnt erweitern kann, hat er möglicherweise keine Chance, für die Buccaneers etwas zu bewirken.

ALLE Neuigkeiten zu Raiders direkt in Ihren Posteingang! Abonnieren Sie die Stark auf Raiders Newsletter hier!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Raiders an!

Die Raiders-Offensive erlebte kürzlich einen großen Einbruch. Von Woche 9 bis Woche 16 erzielte das Team nur über 17 Punkte in einem Spiel. In den letzten zwei Wochen der Saison erzielte Las Vegas insgesamt 58 Punkte, es gab also eine Verbesserung. Das Team hatte in dieser Saison nicht die besten Offensivwaffen, aber es sieht so aus, als würden die Dinge zum richtigen Zeitpunkt klicken.

Hunter Renfrow ist einer der besten Slot-Receiver in der NFL, Star-Tight-End Darren Waller wird gesünder und Josh Jacobs scheint endlich aus seinem Tief herauszukommen, indem er in den letzten drei Spielen 324 Yards weit eilte. Die Offensivlinie der Raiders ist immer noch ein Problem und Quarterback Derek Carr hat nicht seinen besten Fußball gespielt, aber das Team hat genug Offensivtalent, um die Cincinnati Bengals zu schlagen.

Auf dem Weg in die Nebensaison müssen die Raiders mehr Wide-Receiver-Talente finden. Das heißt nicht, dass sie nicht bereits einen der besten in der NFL haben. Renfrow ist ein echter Star und einer der wichtigsten Spieler des Teams. Tatsächlich nannte Pro Football Focus Renfrow the Raiders den „explosivsten“ Spielmacher:

WEITER LESEN: Raiders-Fans sind verrückt nach der Reaktion von Davante Adams auf das Spiel von Hunter Renfrow

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare