Dienstag, Januar 31, 2023
StartSPORTEx-Team-Sky-Arzt Freeman scheitert mit Berufung gegen Doping-Urteil

Ex-Team-Sky-Arzt Freeman scheitert mit Berufung gegen Doping-Urteil

- Anzeige -


Richard Freeman, ehemaliger Team-Sky- und britischer Radsportarzt, ist mit seiner Berufung gegen die Verurteilung der Bestellung von Testosteron zu Dopingzwecken gescheitert.

Ein Medical Practitioners Tribunal kam am Ende der langjährigen Anhörung in Manchester im Jahr 2021 zu diesem Urteil und entschied, dass Freeman aus dem Ärzteregister gestrichen werden sollte.

Freeman gab 18 von 22 Anklagen im Zusammenhang mit der Bestellung von Testogel bei der British Cycling-Zentrale im Jahr 2011 sowie schlechte Aufzeichnungen und unangemessene Behandlung von Nichtfahrern zu.

Die drei Anklagepunkte, die er bestritt, konzentrierten sich auf das Testogel, aber das Tribunal glaubte ihm nicht und kam zu dem Schluss: „In Anbetracht der Breite von Dr. Freemans Unehrlichkeit und der Anzahl von Menschen, die er hineingezogen hatte, befand das Tribunal sein Verhalten nicht für eine unschuldige Erklärung.

„Es war klar, dass bei Abwägung der Wahrscheinlichkeiten die Schlussfolgerung gezogen werden konnte, dass Dr. Freeman, als er die Bestellung aufgab und das Testogel erhielt, wusste oder glaubte, dass es einem Athleten verabreicht werden sollte, um seine sportliche Leistung zu verbessern.“

Freeman, der sagte, er sei „vehement“ mit der Entscheidung des Tribunals nicht einverstanden, war am Coronavirus-Impfprogramm beteiligt, aber das Gremium entschied, dass er sofort suspendiert werden sollte, bis das Ergebnis einer Berufung vorliegt.

Seine Berufung beim High Court wurde von einem Richter abgewiesen, der am ursprünglichen Urteil nichts auszusetzen fand.

Freeman sieht sich auch zwei britischen Anti-Doping-Anklagen wegen der Bestellung des Testosterons gegenüber und sieht sich nun einer Ukad-Untersuchung und einem möglichen Verbot gegenüber.

Zusätzliche Berichterstattung durch PA

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare