Sonntag, Mai 15, 2022
StartSPORTFA Cup-Preisgeld: Wie viel hat Liverpool mit seinem Sieg gegen Chelsea verdient?

FA Cup-Preisgeld: Wie viel hat Liverpool mit seinem Sieg gegen Chelsea verdient?

- Anzeige -


icht dauerte ein Elfmeterschießen für Liverpool schlagen Chelsea am Samstag in Wembley den FA Cup zu gewinnen, da die Chancen der Reds auf ein Vierfaches vorerst weiterleben.

Nachdem er die Blues in einem weiteren Shootout geschlagen hatte, um den Carabao Cup im Februar zu gewinnen, Liverpool haben jetzt den Premier League-Titel und die Champions League im Auge, mit denen der Verein konfrontiert ist Real Madrid im Finale in Paris Ende Mai.

Während viele in den letzten Jahren die Bedeutung des FA Cup heruntergespielt haben, Liverpool und Jürgen Klopp waren unbestreitbar erfreut, am Samstag noch mehr Besteck in die Hände bekommen zu haben.

Der FA-Cup-Sieg ist nicht nur eine weitere Trophäe für ihr beachtliches Kabinett, sondern bringt dem Verein auch Preisgelder.

Vor dem Finale Liverpool hatte bereits 1,6 Millionen Pfund verdient, nachdem er geschlagen hatte Shrewsbury-Stadt, Cardiff-Stadt, Norwich City, Der Wald von Nottingham und dann ein harter Test gegen Manchester City im Halbfinale in Wembley.

Durch Schlagen Chelsea den FA Cup zu gewinnen, Liverpool fügte dieser Summe weitere 1,8 Millionen Pfund hinzu. Das bedeutet insgesamt, LiverpoolDas Preisgeld des FA Cup für die Saison 2021/22 beläuft sich auf insgesamt 3,4 Millionen Pfund.

Über das Preisgeld hinaus hätten die Roten während ihres Pokallaufs 6 Millionen Pfund an Spieltagseinnahmen eingebracht. Sie werden auch rund 650.000 Pfund an Fernsehgebühren verdienen.

Deshalb, Liverpool wird für seinen FA Cup-Sieg 2021/22 rund 10 Millionen Pfund verdient haben.

Das ist zwar nicht annähernd der Betrag, den die Vereine verdienen, wenn sie tief in die Champions League einsteigen, aber es ist immer noch eine beträchtliche Summe für den Verein und sollte ihnen auf dem Transfermarkt helfen.

In Anbetracht des Elfmeterhelden Konstantinos Tsimikas für 11 Millionen Pfund unterzeichnet wurde, können die FA Cup-Einnahmen sicherlich nützlich sein.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare