Donnerstag, Dezember 1, 2022
StartSPORTFalcons TE Kyle Pitts geht gegen Bären unter

Falcons TE Kyle Pitts geht gegen Bären unter

- Anzeige -


Kyle Pitts, Tight End der Atlanta Falcons, schied am Sonntag mit einer Knieverletzung vorzeitig aus dem Spiel gegen die Chicago Bears aus.

Pro Tori McElhaney von der offiziellen Seite der FalconsDie Rückkehr von Pitts wurde als „fraglich“ eingestuft.

Das enge Ende des Pro Bowl der Falcons wurde von Bears‘ Safety Eddie Jackson nach einem 18-Yard-Catch hart am rechten Knie getroffen. Er kämpfte, um aufzustehen, schaffte es dann aber, vom Feld zu joggen – es war klar, dass er Schmerzen hatte.

Laut Sports Injury Central – einer Website, die von erfahrenen Sportärzten betrieben wird – Pitts „schien Pitts eine MCL-Verstauchung mit der Möglichkeit einer Knochenprellung bei einem direkten Schlag auf sein rechtes Knie zu erleiden.“

In diesem Fall könnten die Falcons mindestens vier Wochen ohne Pitts auskommen.

Bevor er in den Umkleideraum ging, führte Pitts das Team mit fünf Zielen, drei Empfängen und 43 Empfangshöfen an. Er hat 28 Fänge für 356 Yards und 2 Touchdowns in der bisherigen Saison.

Atlantas Backup-Tight-End Parker Hesse übernahm für Pitts.

Die Falcons haben sich in dieser Saison stark auf ihr Laufspiel verlassen, was letztendlich dazu geführt hat, dass Pitts Produktion im Vergleich zum letzten Jahr zurückgegangen ist.

Dies liegt vor allem daran, dass die Falcons keinen Pocket-Passer, Matt Ryan, mehr als Quarterback haben und stattdessen mit Marcus Mariota zusammenarbeiten, der kein genauer Passer ist und als Running QB viel besser funktioniert.

Mariota sagte Reportern jedoch vor zwei Wochen, dass er glaube, er könne sein Verhalten ändern und Pitts viel mehr Möglichkeiten geben.

„Zuallererst kann ich Kyle mehr Möglichkeiten mit dem Ball geben“, sagte Mariota am 8. November. „Ich denke, manchmal war ich ein bisschen zu sicher, ein bisschen zu konservativ, wo ich putte den Fußball, also gib ihm die Chance, ihn zu holen. Ich denke, das wird einigen seiner Zielzahlen helfen.“

Wir haben gesehen, wie Mariota versucht hat, Pitts in der Primetime mehr Ziele gegen die Panther zu geben, aber am Ende hat sie ihn gestürzt – mehr als einmal.

Obwohl Pitts in der Offensive dieser Falcons nicht so oft eingesetzt wurde, wie er sollte, wäre seine Abwesenheit ein schwerer Schlag für ein Team, das sich noch im Playoff-Rennen befindet.

Pitts war nicht der einzige Falcons-Spieler, der gegen Chicago unterging.

Die Falcons verloren zu Beginn des Spiels auch Verteidiger Ta’Quon Graham aufgrund einer Knieverletzung.

Graham wurde mit weniger als 10 Minuten im zweiten Quartal vom Platz gestellt.

Der ehemalige Fünftrunden-Pick von 2021 galt zunächst als fragwürdig und kehrte dann nicht zurück.

Graham, ein 6-3, 290-Pfund-Verteidiger im zweiten Jahr, war ein helles Licht in der Verteidigung dieser Falcons. Nachdem er in seinem Rookie-Jahr in fünf Spielen gestartet war, startete er 2022 in acht Spielen, verzeichnete 49 Zweikämpfe (20 Solo) und hat sich als solider Verteidiger für Atlanta etabliert.

Da Graham möglicherweise für einige Zeit ausfällt, werden sich die Falcons an Timothy Horne wenden, einen 2022 nicht eingezogenen Free Agent aus dem Bundesstaat Kansas.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare