Montag, Juni 27, 2022
StartSPORTFan verhaftet, nachdem er Willian in den sozialen Medien mit dem Leben...

Fan verhaftet, nachdem er Willian in den sozialen Medien mit dem Leben bedroht hatte

- Anzeige -


EINnach Willian berichteten, dass Morddrohungen gegen ihn und seine gesamte Familie in den sozialen Medien ausgesprochen wurden, stellte sich heraus, dass sie von einem mutmaßlichen Fan von Korintherder Verein, für den er derzeit spielt.

Nach Erhalt der Drohungen, der ehemalige Chelsea und Arsenal Der Spieler bat die Behörden von Sao Paulo, Nachforschungen anzustellen, da ihm Nachrichten geschickt worden waren, in denen ihm mit Kugeln und Messern gedroht wurde.

Außerdem behauptete er, dass auch seine Frau und seine zwei kleinen Töchter ins Visier genommen würden. Die Drohungen lauten „entweder aus Liebe spielen oder aus Terror“.

The Sun bestätigte, dass die Behörden keine Zeit verschwendeten, um auf die Bitte des brasilianischen Stars zu reagieren.

Die Untersuchung wurde von Beamten der Strategic Special Operations Division von Barra Funda durchgeführt.

Kurz nachdem die Beschwerde eingereicht wurde, wurde eine Person festgenommen.

In dem Bericht nach der Festnahme eines 21-jährigen Mannes zogen es die Behörden vor, seine Identität nicht preiszugeben. Kommissar Cesar Saaderklärte, dass es in Ordnung sei, von den Leuten zu verlangen, dass sie im Training und auf dem Platz gute Leistungen erbringen, aber Drohungen einzubeziehen, sei inakzeptabel.

„Es ist normal, dass sie in einem Trainingszentrum oder in einem Stadion gute Leistungen verlangen. Aber die Polizei kann keine Drohungen akzeptieren, dass sie zur Schule ihrer Töchter gehen und ihre Wohnadresse angeben? Das ist eine Straftat.“ “, erklärte Saad.

Die Polizei ermittelt immer noch gegen andere Fans, die andere Spieler der ersten Mannschaft bedroht haben. Darunter sind auch Fußballer, die Drohbotschaften erhalten haben Cassio, Gil und Duilio Monteiro Alves.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare