Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartSPORTFans summen, nachdem Rams' Verfolgung von Odell Beckham Jr. eine neue Wendung...

Fans summen, nachdem Rams‘ Verfolgung von Odell Beckham Jr. eine neue Wendung nimmt

- Anzeige -


Es stellte sich heraus, dass Odell Beckham Jr. sein ehemaliges Team, die Los Angeles Rams, über die Ostküste im Fernsehen eingefangen hat.

Der Free Agent, der seinen letzten 100-Yard-Einsatz gegen das Team der Rams lieferte, kämpfte am Montag, dem 3. Oktober, gegen die San Francisco 49ers tat mehr als nur zu twittern über den riesigen Monday Night Football Contest. Er besuchte einen bekannten Stopp pro NFL-Insider – was neue Spekulationen über seine Zukunft im Jahr 2022 auslöste, sobald er wieder spielen darf.

Aber der Bericht brachte eine andere Quelle mit Kenntnis der Situation hervor, die mit dem leitenden Reporter der The Aktuelle News NFL, Matt Lombardo, sprach, um den Grund für Beckhams Besuch zu klären.

Laut Josina Anderson von CBS Sports ist hier die neue Wendung mit OBJ, die das Interesse von Ram-Fans geweckt hat, sowie von Fans des Franchise, dem er einen Besuch abgestattet hat:

„Mir wurde gesagt, dass WR Odell Beckham Jr. heute im Gebäude war, um einen kleinen Besuch bei den Giants zu machen usw.“, twitterte Anderson am Montagabend.

Und es stellte sich heraus, dass er nicht der einzige ehemalige Riese war, der sich im Gebäude aufhielt.

„Am selben Tag, an dem der ehemalige Giants S Landon Collins für das Team trainiert hat. Das wird Spaß machen“, fügte Anderson hinzu.

Ja, die Giants … das gleiche Team, in dem er ein beständiger Pro Bowler wurde und einmal einen 90-Millionen-Dollar-Deal erhielt. Hatte aber einen viel beachteten Streit mit dem Franchise und schloss sich schließlich den Cleveland Browns an. Sie fügte hinzu, dass Beckham aus einem weiteren Grund in der Einrichtung war: Sein verletzter Teamkollege Sterling Shepard, der sich im MNF-Spiel der Giants in Woche 3 gegen die Dallas Cowboys im Met Life Stadium seine eigene ACL riss.

„OBJ konnte einigen seiner ehemaligen Teamkollegen Hallo sagen, während er in der Gegend war, einschließlich Sterling Shepard“, teilte Anderson mit.

Anderson ging weiter auf Beckhams Status als Free Agent ein.

„Für diejenigen, die fragen, Ja, die Möglichkeiten für Free Agents in der Zukunft werden die Erkundung mehrerer Teams umfassen, einschließlich seines letzten. Ich denke, er würde es willkommen heißen, wo immer er geliebt wird“, schrieb sie.

Aber für Ram-Fans, die immer noch an der Hoffnung festhalten, dass OBJ zurückkehren kann, insbesondere mit der derzeitigen Ineffizienz der Rams bei ihrem Passangriff und dem Verzicht auf Van Jefferson zu Beginn der Saison, half eine Quelle aus der Liga, Lombardo zuzustimmen.

Folgendes sagte eine Quelle aus der Liga am Montagabend zu Lombardo:

„Er hat bei der Einrichtung vorbeigeschaut, um nach Shep zu sehen. Es war kein Besuch bei den Giants. Oder ein vom Team arrangierter Besuch“, sagte die Quelle gegenüber Lombardo. „Es war ein Besuch bei seinem Freund in der Anlage der Giants. Er hat Joe nicht getroffen oder mit ihm gesprochen [Schoen] oder Tupfer [head coach Brian Daboll]. Oder sonst jemand mit Autorität, soweit ich weiß.“

Lombardo listete Beckham erstmals am 15. September als am besten zu den Rams passende auf.

„In dem Moment, in dem Odell Beckham Jr. völlig gesund ist, um wieder auf das Feld zurückzukehren, wird er ein High-End-Starter mit sofortiger Wirkung für ein Team sein – höchstwahrscheinlich ein Anwärter – wahrscheinlich gerade rechtzeitig für den Stretch Run“, Lombardo schrieb. „Die Los Angeles Rams haben ein Schließfach bereitgehalten, das auf Odell Beckham Jr. wartet.“

Außerdem schürte Beckham die Faszination seiner Rams-Rückkehr mit seinem Auftritt beim Saisonauftakt der Rams gegen die Buffalo Bills, indem er bei der Super Bowl-Ringzeremonie anwesend war, als das SoFi-Stadion das neueste Meisterschaftsbanner der Franchise enthüllte. Beckham wartet darauf, von einem bedürftigen Empfängerteam gespielt und unterschrieben zu werden, nachdem er sich im Super Bowl 56 die ACL gerissen hat.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare