Dienstag, Januar 25, 2022
StartSPORTFrank Ragnow gibt gute Nachrichten zur Erholung von Zehenverletzungen

Frank Ragnow gibt gute Nachrichten zur Erholung von Zehenverletzungen

- Anzeige -


Einer der größeren Verluste für die Detroit Lions in dieser Saison in Bezug auf Verletzungen kam, als das Team Center Frank Ragnow in der Mitte der Saison aufgrund einer Zehenkrankheit verlor.

Anstatt zu versuchen, die Schmerzen zu überwinden und die Verletzung zu verschlimmern, entschied Ragnow, dass der beste Zug für sich und das Team darin bestand, die Dinge einzustellen und sich operieren zu lassen. Infolgedessen wurde er den Rest des Jahres nicht gesehen und Evan Brown stand im Mittelpunkt des Teams.

Die neuesten Lions-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang! Mach mit beim Schwer auf Lions-Newsletter hier!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Lions an!

Während Brown gut daran tat, einzuspringen, wurde Ragnow von der Fangemeinde nicht vergessen, wenn man bedenkt, wie gut er in dieser Position ist. Die guten Nachrichten? Am Montag, den 10. Januar nach Abschluss der Saison, sagte Ragnow in einem Interview auf DetroitLions.com den Medien, dass er sich gut fühle und an dem Punkt sei, an dem er über die Verletzung hinweg sei.

„Ich fühle mich gut, ich komme da. Ich würde sagen, ich bin genau im Zeitplan oder ein bisschen früher als geplant. Ich denke, ich werde in der Lage sein, eine normale Nebensaison zu haben. Wahrscheinlich bin ich in einem Monat wieder normal“, sagte Ragnow den Medien. „Außerdem ist der Segen, dass es jetzt keine Eile gibt, da ich die Nebensaison habe, also wird in einem Monat alles normal sein.“

Es ist gut zu hören, dass es Ragnow besser geht, und es ist wichtig, dass er eine normale Nebensaison haben wird, um sich auf das große Jahr 2022 für das Team auf dem Feld vorzubereiten.

Obwohl er das Gefühl hatte, den Schmerz durchspielen zu können, gab Ragnow zu, dass es eine kluge Entscheidung war, es nicht zu tun, da er seinen Fuß dabei hätte stärker verletzen können. Insgesamt hatte Ragnow eine kluge Meinung über die Verletzung, da er weiß, dass es vor allem Pech war, das ihn in der vergangenen Saison Zeit gekostet hat.

„Es ist frustrierend, aber wenn man sich umschaut, passiert es wirklich überall. Bei manchen Teams kommt es auf das Glück an“, sagte Ragnow. „Es ist frustrierend, aber es gehört dazu. Es ist ein gewalttätiges, physisches Spiel. Für mich war es nicht einmal ein heftiges körperliches Spiel, bis es passierte. Es ist ärgerlich, es ist frustrierend, es macht nicht immer Sinn, aber es ist, was es ist, weißt du?“

Die Lions 2021-22 hatten eine schwere Saison in Bezug auf Verletzungen, wenn man bedenkt, dass sie Spieler verloren haben. Ragnow versteht, dass es vor allem Pech gewesen sein könnte.

Ragnow, das Pro Bowl Center des Teams, ging mit einer Zehenverletzung in der Mitte der Saison in die Reserve und dachte, dass sie vielleicht in einem Monat oder so zurückkehren wird. Das ist nie passiert und er war für die Saison verloren. Das geschah, weil Ragnow Anfang Oktober tatsächlich am verletzten Zeh operiert wurde.

Diese Nachricht wurde erstmals am Morgen des Dienstags, dem 12. Oktober, von Ian Rapoport vom NFL Network bekannt gegeben. Wie er berichtete, würde Ragnow am Zeh operiert und würde den Rest der Saison 2021 verpassen, um für 2022 bereit zu sein.

Ragnow verließ Woche 4 in Chicago mit der Verletzung und verpasste Woche 5, und Brown kam als sein Ersatz. Brown ist zwar nicht Ragnow, aber die Lions hatten keine Probleme mit Schnappschüssen, und das Team schaffte es, die Situation unter allen Umständen gut zu überstehen. Brown war der Typ, der für den Rest der Saison für die Lions im Mittelpunkt stand, und er hat alles in allem einen bewundernswerten Job gemacht.

Für die Lions war der nächste Mann das Thema einer verlorenen Saison 2021, aber Ragnow hat begonnen, die Kurve zu wenden und sich für die Gegenwart und Zukunft besser in Form zu bringen. 2022 ist Ragnow zurück und gesund. Dieser Rückschlag ist jetzt nur vorübergehend, und jetzt, da der Kalender umgedreht ist, ist es gut zu sehen, dass sich das Zentrum wieder viel besser fühlt und auf dem richtigen Weg ist.

WEITER LESEN: Vorsaison-Gestüt als Unterzeichnung der Lions-Futures hinzugefügt

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare