Samstag, Mai 21, 2022
StartSPORTGary Cahill: Wenn Chelsea 11 Azpilicuetas hätte, würden sie jedes Jahr die...

Gary Cahill: Wenn Chelsea 11 Azpilicuetas hätte, würden sie jedes Jahr die Premier League gewinnen

- Anzeige -


Fehemaliger Chelsea-Innenverteidiger Gary Cahill war voll des Lobes für César Azpilicuetaden er als Vorbild für den Rest der Blues-Spieler betrachtet.

Cahill betonte, dass Chelsea viel Geld für mehrere Neuverpflichtungen ausgegeben habe, aber nicht viele von ihnen hätten die Mentalität des spanischen Nationalspielers demonstriert.

„Er ist einfach eine totale Erfolgsgeschichte, seit er durch die Tür gegangen ist“, sagte Cahill, wie The Sun berichtete.

„Schauen Sie, wie viele Spieler von Chelsea kommen und gehen.

„Es gibt Neuverpflichtungen für großes Geld, aufregende Festzeltspieler, die es schwierig finden, einige Jahre dort zu bleiben. Bei Chelsea ist das schwierig.

„Man hält nicht so lange durch wie er bei Chelsea, ohne ein fantastischer Spieler zu sein.

„Aber es braucht auch mehr als das. Es braucht eine Mentalität, eine Arbeitsgeschwindigkeit, eine dicke Haut.

„Eines dieser Dinge zu haben, ist nicht gut genug. Er hat sie alle.

„Wenn Sie elf von ihm hätten, würde Chelsea jedes Jahr die Liga gewinnen.“

Cahill brach die Tugenden seines ehemaligen Teamkollegen, dem er nach der Trennung von Chelsea im Jahr 2019 die Kapitänsbinde übergab.

„Als er zum ersten Mal durch die Tür kam, war ich sehr beeindruckt von seiner Arbeitsweise“, fügte er hinzu.

„So wie er trainiert, so spielt er – intensiv.

„Das ist eines der besten Geschäfte, die Chelsea je gemacht hat.

„Alles ist zu 100 Prozent. Er hat nie einen Ausfalltag.

„Ein oder zwei Mal gehst du durch die Bewegungen, aber das ist bei ihm nie der Fall.

„Jedes Jahr gibt es bei Chelsea einen massiven Wettbewerb, aber er hat immer noch einen Platz im Team.

„Er war ausschlaggebend für den Erfolg des Vereins. Es ist nicht so, dass er mit ein oder zwei Spielen ein Kaderspieler war. Er ist praktisch immer präsent.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare