Samstag, November 26, 2022
StartSPORTGegnerischer Spieler klingt aus, wenn Sixers-Star Joel Embiid „günstige Anrufe“ erhält

Gegnerischer Spieler klingt aus, wenn Sixers-Star Joel Embiid „günstige Anrufe“ erhält

- Anzeige -


Joel Embiid hatte beim jüngsten Sieg der Philadelphia 76ers gegen die Utah Jazz einen absoluten Riss. Es war ein Albtraum für alle gegnerischen Spieler, da der Sixers-Superstar für die Dauer des Sieges ein Mann auf einer Mission war. Er beendete das Spiel mit 59 Punkten, 11 Rebounds, acht Assists und sieben Blocks und war damit der erste Spieler in der Geschichte der NBA, der diese Statline aufzeichnete. Die historische Leistung war entscheidend für den Sieg der Sixers und wurde von einer Reihe von NBA-Stars gelobt.

Ein Spieler, der mit Embiids Leistung nicht besonders zufrieden war, war Jarred Vanderbilt. Wie der Rest seiner Teamkollegen aus Utah hatte Vanderbilt keinen Erfolg bei dem Versuch, den Sixers-Superstar im Matchup zu beschützen. Auf die Frage nach Embiids Spiel nach dem Spiel sagte Vanderbilt: „Wenn jemand in einer solchen Zone ist, ist es schwer aufzuhören. Er hatte auch viele positive Entscheidungen, also schoss er viele Freiwürfe und half ihm, in einen Rhythmus zu kommen. Er sieht also oft, wie der Ball durch den Korb geht. An diesem Punkt ist es schwierig, wenn jemand sieht, wie der Ball so oft durchgeht. Sie drehen es zu diesem Zeitpunkt in einem Ozean“, so Ky Carlin von SixersWire.

Die Rate der Freiwürfe unter NBA-Spielern war in den letzten Jahren eine zunehmende Debatte. Embiid stand aufgrund seiner herausragenden Fähigkeit, den Wohltätigkeitsstreifen zu erreichen, an der Spitze dieser Diskussion. In der vergangenen Saison führte der große Mann der Sixers die Liga bei Freiwurfversuchen mit 11,44 pro Spiel an. James Harden beendete die Saison auch als Dritter in der NBA bei Freiwurfversuchen pro Spiel, indem er 7,94 Mal pro Spiel auf die Linie kam.

Embiid hat genau dort weitergemacht, wo er in dieser Saison aufgehört hat, und kommt auf durchschnittlich 11,80 Freiwurfversuche pro Spiel. Damit liegt nur noch Giannis Antetokounmpo (12,33 FTA) für die höchste Quote in der NBA. Wie Vanderbilt einräumte, erreichte Embiid im Matchup gegen den Jazz 24 Mal die Freiwurflinie. Dies ist das Maximum, das er in dieser Saison aufgenommen und bei 20 dieser Versuche erreicht hat.

Die Kombination aus Größe, Kraft und Basketball-IQ macht es fast unmöglich, Embiid aufzuhalten. Seine Fähigkeit, die meisten Gegner zu überwältigen, gepaart mit der Fähigkeit, einfach über sie hinwegzuschießen, hat Gegner ständig auf den Fersen. Der amtierende MVP-Vizemeister sucht zeitweise den Kontakt, aber nicht mehr als jeder andere NBA-Star. Embiid selbst hat dies zugegeben und steht zu seiner Überzeugung, dass es einfach eine effiziente Möglichkeit ist, Punkte zu schaffen.

Nur Embiid wird wissen, ob ihm das geholfen hat, in einen Rhythmus zu kommen, aber es ist erwähnenswert, dass 39 seiner Punkte nicht an der Freiwurflinie waren. Auch ohne die „freien Punkte“ war er der dominanteste Spieler auf beiden Seiten des Platzes. Der Superstar analysierte jeden defensiven Blick, den Utah ihm zuwarf und für den er verantwortlich war 74 % der 105 Punkte der Sixers durch seine Treffer und Assists.

Auch in der Defensive machte er sich besonders bemerkbar. Die sieben Blöcke, die er zählte, waren auch in dieser Kategorie ein Karrierehoch. Es gab viel Kritik an Embiids Bemühungen, die Saison zu beginnen, aber das war in letzter Zeit nicht der Fall. Nach einem verhaltenen Start in das Jahr sind die Sixers in der NBA in Sachen Defensiveffizienz auf den 5. Platz vorgerückt.

Dieses defensive Wachstum wurde von Embiids Bemühungen angeführt, da er für das Team auf dieser Seite des Parketts den Ton angibt. Die Zwei-Wege-Fähigkeit des großen Mannes war eine der größten Visitenkarten dafür, was für ein einzigartiges Talent er ist. Hoffentlich werden die Sixers diese Art von heroischer Anstrengung von Embiid nicht allzu oft verlangen, um einen Sieg zu erringen, aber diese Leistungen sollten die gebührende Anerkennung erhalten, wenn sie auftreten.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare