Sonntag, Oktober 2, 2022
StartSPORTGiants Catcher lässt James Wiseman von Truth Bomb Warriors fallen

Giants Catcher lässt James Wiseman von Truth Bomb Warriors fallen

- Anzeige -


James Wiseman geht vielleicht in sein drittes Jahr bei den Golden State Warriors, aber in gewisser Weise fühlt sich die ehemalige Nummer 2 der Gesamtwertung immer noch wie ein Rookie an. Immerhin ist er noch 21 Jahre alt und hat dank eines Meniskusrisses gerade einmal 39 Karriere-NBA-Spiele auf dem Buckel (nachdem er alle drei Spiele als College-Spieler bestritten hat).

Es war schwer vorherzusagen, was er auch während der Summer League von Ballbesitz zu Ballbesitz tun würde. Und es ist auch schwierig zu wissen, was man in der nächsten Saison vernünftigerweise von ihm erwarten kann.

Trotzdem soll Wiseman 2022-23 eine bedeutende Rolle als Backup-Pivot von Golden State spielen – mit der Möglichkeit, sich scheinbar in die Startelf zu quetschen.

Von einem jungen Spieler mit begrenzter Erfahrung zu verlangen, einen solchen Job anzugehen, wäre viel verlangt. Wenn man bedenkt, dass Wiseman auch mit dem Druck zu kämpfen hat, eine Top-2-Auswahl zu sein, wird es für ihn noch schwieriger, sich in einer Position zu befinden.

Joey Bart von den San Francisco Giants kennt das Leben eines Blue Chippers, der versucht, sein Potenzial auszuschöpfen, gut. Und während eines kürzlichen Radiointerviews verglich der junge Fänger Wisemans Situation mit seiner eigenen.

Bart kam am Freitag zu Papa & Lund von KNBR 680 und wurde gefragt, ob er dem Hype als High-Draft-Pick gerecht werden könnte (im MLB-Draft 2018 wurde er Zweiter in der Gesamtwertung). Aus Sicht des 25-Jährigen besteht der beste Weg, die Situation zu meistern, darin, diesen Hype sowie die Hasser einfach zu ignorieren und sich um sein Geschäft zu kümmern.

„Um ehrlich zu sein, ich lasse mich davon nicht wirklich beeinflussen“, sagte Bart über den Druck, der mit einer Top-Wahl einhergeht. „Die meiste Zeit halte ich mich von sozialen Medien fern, ich bleibe aus dem Weg. Es wird immer Leute geben, die dir viele negative Dinge sagen und dir und deiner Familie viele schlechte und böse Dinge wünschen, das gehört einfach zum Geschäft.“

Nach seinen Gedanken gefragt, wie dies auf Wiseman und den Emporkömmling San Francisco 49ers QB Trey Lance zutrifft, betonte Bart, wie wichtig es sei, zu verstehen, wie man überhaupt zum großen Tanz gekommen sei, und sich in schwierigen Zeiten auf diese Erfahrung zu stützen.

„Niemand ist für Trey Lance untergegangen, seine ganze Karriere wurde wegen ihm gemacht. Wiseman, niemand da draußen hilft ihm, er muss für alles arbeiten, was er hat. Und alles, was ein Spieler erreicht oder überwunden hat, basiert auf dem, was er getan hat … Denken Sie daran, schauen Sie nicht zu weit hinaus, erinnern Sie sich, was Sie getan haben und warum Sie aus einem bestimmten Grund dort sind, und lassen Sie es auf sich wirken Genieß es.“

Die neuesten Golden State Warriors-News direkt in Ihren Posteingang! The Aktuelle News on Warriors-Newsletter hier!

Bart fuhr fort und riet den klügsten Jugendlichen der Bay Area, sich auf das zu konzentrieren, was sie kontrollieren können, und einen ausgeglichenen Kiel zu bewahren, unabhängig davon, ob die Dinge nach oben oder nach unten schauen.

„Verrückte Fans und Leute, die dir schlechte Dinge wünschen, sollten für dich kein Spiel oder keine wirkliche Bedeutung haben. Wir wissen nicht, wer diese Leute sind, wir wissen nicht, warum sie die Dinge sagen, die sie sagen, aber am Ende des Tages bist nur du und sei du selbst und genieße das Spiel“, sagte Bart.

„Das ist etwas, was ich sagen würde, verliere dich einfach nicht in dem, worüber die Leute reden, was sie in guten und in schlechten Zeiten sagen. Lassen Sie sich in guten Zeiten nicht von Leuten einholen, die Sie so gut loben, Sie können in diesem Spiel oder in einem der anderen Spiele nicht zu hoch oder zu niedrig sein, weil es einfach hart ist.

In über 73 Spielen und 227 Plattenauftritten mit den Giants in dieser Saison schlägt Bart 0,228 mit 10 Homeruns und 21 RBI.

WEITER LESEN:

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare