Samstag, September 24, 2022
StartSPORTHudson-Odoi schließt auf Leihbasis von Bayer Leverkusen ab

Hudson-Odoi schließt auf Leihbasis von Bayer Leverkusen ab

- Anzeige -


Callum Hudson-Odoi ist nach Deutschland gereist, um einen einjährigen Leihwechsel zu Bayer Leverkusen abzuschließen, so die Nachrichtenagentur PA.

Der 21-Jährige hat einem Wechsel in die Bundesliga zugestimmt, und Chelsea freut sich, dass der englische Stürmer vorübergehend wechselt.

Chelsea war entschlossen, Hudson-Odoi langfristig zu halten, und die Blues-Bosse hofften, dass der talentierte Angreifer in Leverkusen seine volle Schärfe und Form finden kann.

Hudson-Odoi war Gegenstand eines starken Interesses sowohl für dauerhafte Transfer- als auch für Leihoptionen, wobei Newcastle und Southampton beide den ehemaligen englischen Jugendstar umwarben.

Aber ein Leihwechsel in die Bundesliga passt zu allen Parteien, da Hudson-Odoi nach regulärer Spielzeit juckt.

Hudson-Odoi riss sich 2019 die Achillessehne, gerade als er bestens aussah, um sein reiches Potenzial in der Premier League zum Tragen zu bringen.

Der breite Stürmer hat unter Thomas Tuchel minutenlang gekämpft, nachdem er diese Verletzung jedoch abgeschüttelt hatte.

Chelseas Sommerumbau unter den neuen Eigentümern Todd Boehly und Behdad Eghbali hat versucht, die Chancen von Hudson-Odoi in der ersten Mannschaft in dieser Saison in West-London noch stärker zu beeinträchtigen.

Aber weder die Blues noch Hudson-Odoi waren bereit, langfristig darauf zu verzichten, dass er bei Chelsea die Note erreicht.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare