Dienstag, Oktober 19, 2021
StartSPORTIn der WM-Qualifikation belohnt Bundesliga-Star Forsberg Ballmädchen

In der WM-Qualifikation belohnt Bundesliga-Star Forsberg Ballmädchen

- Anzeige -


Schweden ist trotz Gegnern wie Spanien und Griechenland Gruppenerster in der WM-Qualifikation. Im letzten Spiel gab es einen weiteren Sieg – und die Hilfe eines Ballmädchens.

Schweden ist nach dem 2:0-Sieg gegen Griechenland weiterhin klar auf WM-Kurs. Die Skandinavier haben zwei Spieltage vor Ende der Qualifikation zwei Punkte Vorsprung auf Spanien und damit alles selbst in der Hand. Und die Griechen waren kein einfacher Gegner, schließlich stolperten sie am ersten Spieltag gegen Spanien (1:1) und hatten das Hinspiel gegen Schweden 2:1 gewonnen.

Deshalb nutzte die Mannschaft von Emil Forsberg jede Gelegenheit, um das Spiel zu gewinnen. Beim Stand von 2:0 ging der Angreifer von Rasenballsport Leipzig an die Seitenlinie und forderte ein Ballmädchen auf, dem Gegner den Ball erst mit Verzögerung zu überlassen. Die 14-jährige Valeria hatte für Forsberg einen eigenen Wunsch, wie sie der Boulevardzeitung „Expressen“ erklärte: „Ich habe ihn tatsächlich nach seinem Trikot gefragt und er hat mir gesagt, dass ich es haben könnte, wenn ich ihnen helfen könnte Zeit außerhalb der Uhr. Er war sehr nett, natürlich wollte ich helfen. „

Emil Forsberg spricht mit Ballmädchen Valeria: Der 14-Jährige verhalf den Schweden zum Sieg gegen Griechenland.  (Quelle: imago images / Bildbyran)Emil Forsberg spricht mit Ballmädchen Valeria: Der 14-Jährige verhalf den Schweden zum Sieg gegen Griechenland. (Quelle: Bildbyran / imago images)

Nach dem Spiel gab es die Belohnung, Forsberg überreichte Valeria sein Trikot. „Sie war großartig, also hat sie das Trikot bekommen. Es war ein wichtiger und guter Erfolg für uns“, sagte er nach dem Spiel.

Schweden hat nach sechs Spielen 15 Punkte, Spanien nur 13. Die Spanier müssen am nächsten Spieltag nach Griechenland, Schweden trifft auf Außenseiter Georgien. Am letzten Spieltag kommt es in Sevilla zum direkten Aufeinandertreffen der Spitzenteams. Spätestens dann wird entschieden, wer einen sicheren Platz in der WM hat und wer in die Play-offs muss.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare