Dienstag, September 27, 2022
StartSPORTInternet Grills „Absolut schreckliches Schauspiel“ von Lions-Quarterbacks

Internet Grills „Absolut schreckliches Schauspiel“ von Lions-Quarterbacks

- Anzeige -


Die Detroit Lions kamen in Woche 3 der Vorsaison auf der Suche nach einer Aussage zum Quarterback, und die einzige Aussage, die kam, könnte sein, wie unterdurchschnittlich das Team auf dieser Position ist.

Detroit sah zu, wie Tim Boyle kämpfte und David Blough in der ersten Halbzeit gegen die Pittsburgh Steelers nicht viel besser abschnitt, und die Fans waren über ihre schlechte Leistung sehr aufgeregt und gingen ins Internet, um ihre Frustration zu teilen und Braten.

Mark Mathur hat es sehr einfach gesagt. Seiner Meinung nach ist es eine Überraschung, dass Boyle sogar in der NFL ist und sofort rausgeschnitten werden sollte.

„Tim Boyle ist als Ersatz-QB schlecht. Wie dieser Typ in der NFL hängen geblieben ist, nachdem er als College-QB gelutscht hat, ist ein Rätsel. Schneiden Sie ihn so schnell wie möglich“, er getwittert.

Statistisch gesehen ist die ungleichmäßige Leistung nichts Neues für Boyle, der im College Probleme hatte, wie dieser Tweet zeigte.

„Freundliche Erinnerung: Tim Boyle hat im College 1 TD auf 13 INTs geworfen und ist irgendwie in der NFL“, er getwittert.

Duncan Smith hatte einen großartigen Kommentar, der sagte, dass Boyle vielleicht ein Auto mieten müsste, um zurück nach Detroit zu fahren, dank seiner schlechten Leistung im Spiel.

„Die Lions werden Tim Boyle dazu bringen, ein Auto zu mieten, um heute Abend nach Hause zu kommen“, sagte er getwittert.

Andere Kommentatoren äußerten sich prägnanter zum Spielniveau beider Spieler, die am laufenden Quarterback-Kampf des Teams beteiligt waren.

„Sowohl Tim Boyle als auch David Blough sollten am kommenden Dienstag Free Agents sein. Was für eine absolut schreckliche Darbietung des Quarterback-Spiels von zwei Typen, die angeblich um ihre Jobs „kämpfen“ …“, er getwittert.

Wie Eli Bashi es ausdrückte, könnte die Art und Weise, wie die Backups spielten, den Starter noch besser erscheinen lassen, als er für das Team ist.

„Es ist verrückt, wie gut David Blough und Tim Boyle Jared Goff aussehen lassen“, sagte er getwittert.

Addieren Sie es und es ist klar, dass die Leute mit keinem der beiden Spieler zufrieden sind. Was das diese Woche für die Lions bedeutet, bleibt abzuwarten, aber es ist offensichtlich, dass für Detroit alle Optionen auf dem Tisch liegen müssen.

In einem Gespräch mit den Medien am Donnerstag, dem 25. August, diskutierte Campbell die Quarterback-Situation und wie er sagte, müssen die Kämpfer bald etwas bewirken.

„Ich denke, wir brauchen jemanden, der hier wirklich die Zügel in die Hand nimmt. Jemand muss aus den beiden heraustreten“, sagte Campbell. „Ich dachte, sie hätten beide letzte Woche Fortschritte gemacht. Jemand muss sich verstärken und diese Offensive ausführen, effizient spielen, klug spielen, sich um den Fußball kümmern, uns die ersten Downs besorgen und Touchdowns für uns erzielen, wenn wir in die rote Zone kommen.

Darüber hinaus gab Campbell zu, dass er die Möglichkeit einer Erweiterung des Quarterback-Raums nicht ausschließen würde, wenn in den kommenden Tagen jemand auf dem Markt ist, der die Aufmerksamkeit des Teams auf sich zieht.

„Dan Campbell sagte, „jemand muss sich zwischen David Blough und Tim Boyle für den Ersatz-QB-Job verstärken“. Boyle wird voraussichtlich am Sonntag in Pittsburgh starten. Er hat auch nicht ausgeschlossen, einen QB zu holen, wenn der richtige Mann zu den Lions passt, die die Position Nr. 2 für Verzichtserklärungen haben“, sagte Twentyman getwittert.

Offensichtlich hat der Trainerstab angedeutet, dass es in den kommenden Tagen zu einer Änderung kommen könnte. Diese Leistung könnte nur dazu beitragen, dass dies mehr der Fall ist.

Detroit muss beim Quarterback eine große Entscheidung treffen. Das Team muss einen Weg finden, einen Ersatz-Quarterback zu haben, auf den es sich für 2022 verlassen kann, insbesondere wenn Jared Goff ausfallen sollte.

Kürzlich kursierten Gerüchte, dass das Team versuchen könnte, einen Tausch gegen einen verfügbaren Quarterback wie Mason Rudolph abzuschließen. In den kommenden Tagen wird es wahrscheinlich auch Optionen für den Schneideblock geben, sodass das Team entscheiden muss, ob es das Duo mag, das es hat, oder ob ein Außenseiter zu diesem Zeitpunkt die bessere Wahl ist.

Wenn die Fans eine Stimme haben, würden sie wahrscheinlich sagen, dass die Lions mit keinem Spieler gehen sollten. Wenn man sich ihren Kommentar online ansieht, zeigt sich ihre massive Frustration über jeden der Quarterbacks des Teams.

WEITER LESEN: Übersehener Verteidiger, genannt Lions Standout



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare