Samstag, Juni 25, 2022
StartSPORTJones möchte, dass England bei der möglicherweise historischen Australien-Tour Spuren hinterlässt

Jones möchte, dass England bei der möglicherweise historischen Australien-Tour Spuren hinterlässt

- Anzeige -


Eddie Jones sagt, England werde nach Australien aufbrechen, um einen bleibenden Eindruck auf einer möglicherweise historischen letzten Drei-Test-Tour zu hinterlassen.

Jones benennt am Montagmorgen seine Reisegruppe und am folgenden Tag wird der Kader mit vier verschiedenen Flügen von Down Under abfliegen, wobei alle 33 Spieler erst am Donnerstag in Perth ankommen.

Aufgrund einer wahrscheinlichen Neuorganisation des globalen Kalenders werden traditionelle Tourneen, die aus Spielen gegen ein Gastgeberland bestehen, Begegnungen gegen drei verschiedene Mannschaften an verschiedenen Orten weichen.

Jones leitete 2016 eine beispiellose 3: 0-Serie gegen die Wallabies und weiß die Bedeutung einer Reise zu schätzen, die die letzte ihrer Art sein könnte.

„Es ist einfach eine großartige Gelegenheit. England hat bisher nur einmal eine Drei-Test-Serie in Australien gewonnen, und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dies die letzte richtige Tour durch Australien überhaupt sein könnte“, sagte Jones.

„Wenn wir zu einem Autumn Nations Cup wechseln, werden wir diese Tourneen nicht haben, damit die Jungs, die für diese Tour ausgewählt werden, die Chance haben, Geschichte zu schreiben.

„Und sie bekommen die Chance, in ein Land zu gehen, das vor Begeisterung für Rugby sprüht. Australien hat die Lions 2025, die Weltmeisterschaft 2027, die Weltmeisterschaft der Frauen 2029, die Olympischen Spiele und die Commonwealth-Spiele gewonnen.

„Also gehen wir dorthin mit lebhaftem Sport und Rugby auf dem Vormarsch. Australien hat ein tolles Trainerteam und wir haben die Möglichkeit, dort möglicherweise die letzte richtige Serie zu spielen.

„Wir haben dieses sich wunderbar entwickelnde Team. Einige jüngere Typen kommen durch, einige ältere Typen kommen zurück, einige von Sabbaticals. Es ist also eine gute Mischung.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare