Freitag, Oktober 7, 2022
StartSPORTKapitänin Sarah Hunter als Kader der englischen Frauen-Rugby-Weltmeisterschaft benannt

Kapitänin Sarah Hunter als Kader der englischen Frauen-Rugby-Weltmeisterschaft benannt

- Anzeige -


England hat einen Kader mit sechs Überlebenden seines Triumphs bei der Rugby-Weltmeisterschaft der Frauen 2014 benannt, um diesen Herbst die neuseeländische Krone zu erringen.

Captain Sarah Hunter führt eine 32-köpfige Gruppe an, zu der auch die Flanker Marlie Packer und Alex Matthews, die Stütze Laura Keates, die Flügelspielerin Lydia Thompson und die Centerin Emily Scarratt als ehemalige Gewinner gehören.

Ein weiterer Star des Jahres 2014 schafft es jedoch nicht, nachdem die erfahrene Scrum-Hälfte Natasha Hunt zugunsten von Leanne Infante, Claudia MacDonald und Lucy Packer weggelassen wurde.

Cheftrainer Simon Middleton hat sich für eine Aufteilung von 19 Stürmern und 13 Verteidigern für eine WM-Saison entschieden, die am 8. Oktober in Auckland gegen Fidschi eröffnet wird, wobei 19 Spieler ihre ersten Auftritte im Turnier haben.

England geht als starker Favorit in die Veranstaltung, nachdem es nach seinem Grand Slam Anfang dieses Jahres in seinen beiden Aufwärmspielen gegen die USA und Wales 125 Punkte gesammelt und damit seine Rekordsiegerserie auf 25 Tests verlängert hat.

„In erster Linie möchte ich damit beginnen, diejenigen anzuerkennen, die die Auswahl verpasst haben“, sagte Middleton.

„Es gibt keinen einzigen Spieler im Kader, der nicht alles gegeben hat. Niemand hat weniger als sein Bestes gegeben, sie sollten stolz auf ihre Bemühungen während der gesamten Saison des Teams sein.

„Wenn wir bis zum Turnier oder während der Weltmeisterschaft jemanden einberufen müssen, können wir uns zu 100 Prozent darauf verlassen, dass wir einen Top-Spieler holen.

„Ich möchte denen, die es in den Kader geschafft haben, ganz herzlich gratulieren. Die Auswahl zu verdienen bedeutet, dass Sie einige besondere Dinge getan haben und sich bei Ihrer Bewerbung für Training und Leistungen hervorragend gezeigt haben.

„Wir sind von der Ausgeglichenheit des Kaders sehr überzeugt. Ich bin zufrieden damit, wie die Mannschaft zusammenwächst und wie unser Spiel zusammenkommt. Es gibt noch viel zu tun, wir erwarten, das Game-on-Game zu verbessern.“

Hunter ist mit 135 Einsätzen die bestbesetzte Spielerin des Kaders und wird an ihrer vierten Weltmeisterschaft beteiligt sein, bei drei davon als Skipperin.

„Hier geht es zwar nicht darum, einzelne Personen hervorzuheben, aber es wäre nachlässig, sich nicht auf unsere Kapitänin Sarah Hunter zu beziehen“, sagte Middleton.

„Sarah ist jetzt eine bessere Kapitänin als je zuvor. Sie hat den Kapitänsposten besessen und wie sie den Kader auf und neben dem Feld repräsentiert, ist absolut brillant.

„Wenn man so lange mit jemandem zusammenarbeitet, muss man sich manchmal an ihre herausragenden Eigenschaften erinnern, sie ist unglaublich in ihrem Verhalten.

„Ihr Stolz und ihre Liebe, ihr Land zu repräsentieren, sind so stark wie eh und je. Sie ist eine Klasse und wir sind sehr glücklich, dass sie bei diesem Turnier die Führung übernimmt.“

Englands Kader für die WM in Neuseeland:

Vorwärts: Z Aldcroft (Gloucester-Hartpury), S Bern (Bristol Bears), H Botterman (Sarazenen), S Brown (Harlekine), P Cleall (Saracens), A Cokayne (Harlekine), V Cornborough (Harlekine), L Davies (Bristol Bears). ), R. Galligan (Harlequins), S. Hunter (Loughborough Lightning, Kapitän), S. Kabeya (Loughborough Lightning), L. Keates (University of Worcester Warriors), A. Matthews (Gloucester-Hartpury), M. Muir (Gloucester-Hartpury), C O’Donnell (Loughborough Lightning), M Packer (Sarazenen), C Powell (Gloucester-Hartpury), M Talling (Loughborough Lightning), A Ward (Bristol Bears).

Rücken: H Aitchison (Sarazenen), J Breach (Sarazenen), A Dow (Wespen), Z Harrison (Sarazenen), T Heard (Gloucester-Hartpury), L Infante (Sarazenen), E Kildunne (Harlekine), C MacDonald (Exeter Chiefs) , S. McKenna (Sarazenen), L. Packer (Harlekine), H. Rowland (Loughborough Lightning), E. Scarratt (Loughborough Lightning), L. Thompson (University of Worcester Warriors).

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare