Samstag, Dezember 10, 2022
StartSPORTKevin Durant lässt in Expletive Rant das Mikrofon auf Sixers-Fans fallen

Kevin Durant lässt in Expletive Rant das Mikrofon auf Sixers-Fans fallen

- Anzeige -


Als die Philadelphia 76ers diese Woche die Brooklyn Nets in der City of Brotherly Love willkommen hießen, stand mehr auf dem Spiel als nur Sieg oder Niederlage. Nein, es war Ben Simmons‘ erstes Spiel zurück in Philadelphia, nachdem er die gesamte letzte Saison und das erbitterte Ende seiner Sixers-Karriere aussetzen musste.

Aber darüber hinaus war es eine Gelegenheit für Sixers-Fans, einen der größten Spieler der NBA-Geschichte zu sehen: Kevin Durant. Der Stürmer ist in dieser Saison bisher auf einem MVP-Riss und hält ein von Skandalen geplagtes Nets-Team im Alleingang im Wettbewerb. Und wie üblich konnten die Fans der Sixers nicht anders, als Durant von der Seitenlinie aus zu verspotten. Aber Durant, der nicht nachgibt, hat das Trash-Talk gleich zurückgereicht.

„Ich kann deinen betrunkenen Arsch nicht hören“ Durant zwitscherte am Lüfter.

Durants Rede ist besonders kühn, wenn man bedenkt, dass Durant in nicht allzu ferner Zukunft ein Sixer werden könnte.

Laut The Aktuelle News-Sports-Insider Sean Deveney haben sich die Sixers mit ziemlicher Sicherheit zu einer Zeit nach Durant erkundigt, in der die Nets erneut einem Berg interner und externer Prüfung ausgesetzt sind.

„Es besteht kein Zweifel, dass die Sixers nach Durant gefragt haben, sie haben es im Sommer getan, und sie werden weiterhin nach ihm fragen“, sagte ein leitender Angestellter der Eastern Conference gegenüber Deveney. „Aber die Nets werden wegen der Sache mit Ben Simmons schon ein wenig von ihnen abgeschreckt sein, weil sie das Gefühl haben, dass sie James Harden die ganze Zeit verschenkt haben. Also haben die Sixers sie einmal verbrannt, wollen die Nets zurückgehen und sagen, OK, klar, wir machen auch einen KD-Deal.

Es gibt kaum Anzeichen dafür, dass die Nets daran interessiert sind, von Durant wegzuziehen, trotz des Müllcontainerbrandes, der die meiste Zeit der Saison in Brooklyn wütete. Aber wenn die Nets Interesse daran hätten, Durant zu bewegen, könnten sie Schwierigkeiten haben, einen besseren Deal zu finden als einen, der Philadelphias jungen Star Tyrese Maxey einschließt.

Die Frage bleibt jedoch, ob Durant genug Haut hat, um es in Philadelphia zu schaffen. Nachdem er diese Woche gegen die Sixers verloren hatte, ließ er seine eigene Sicht auf die Behandlung von Ben Simmons durch die Sixers-Fans fallen.

Durant kannte die Einsätze im Sixers-Spiel.

„Es sind viele Emotionen, viele von euch wollen einfach nur gut spielen.“ sagte Durant gegenüber Reportern. „Du weißt, dass die Fans mitmachen und aufgeregt sein werden, nicht aufgeregt, sondern ihr Bestes geben. Das ist bei jeder Arena so. Alle wollen unser Team scheitern sehen, niemand mag Ben [Simmons]Niemand mag Ky [Kyrie Irving]Niemand mag mich selbst, also könnte es in jeder Straßenarena so sein, verstehst du, was ich sage? Es ist also nur etwas, womit wir uns auseinandersetzen müssen. Ich fand, dass er großartige Arbeit geleistet hat, indem er einfach damit umgegangen ist und sein Spiel gespielt hat, und wir hatten eine Chance zu gewinnen, aber wir haben es einfach nicht getan.“

Ob Durant wirklich die „Niemand mag uns“-Karte für sich beanspruchen kann, ist fraglich. Schließlich ist die NBA-Welt zu Recht verärgert über Irving, nachdem er ein antisemitisches Video in den sozialen Medien verbreitet hat und Simmons einen allgemeinen Widerwillen gezeigt hat, sein astronomisches Potenzial auszuschöpfen.

Für die Sixers muss es ein kalter Trost sein, den Kampf der Nets zu sehen. Schließlich war das Ende des Simmons-Trades für die Sixers auch nicht alles, da James Harden weiterhin verletzungsbedingt die Zeit verpasst.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare