Donnerstag, Januar 27, 2022
StartSPORTKönnte Conte Tottenham wirklich im Januar verlassen?

Könnte Conte Tottenham wirklich im Januar verlassen?

- Anzeige -


Thier sind Ängste unter den Tottenham Hotspur Kader, der Cheftrainer Antonio Conte könnte den Verein sehr bald verlassen, wenn er im Januar-Transferfenster nicht vom Vorstand unterstützt wird.

Die Spurs müssen noch darunter verlieren Conte in der Premier League, aber sie wurden Mitte der Woche von Chelsea aus dem Carabao Cup geworfen.

Berichten zufolge hat der Italiener dem Mann, der die Geschäfte macht, seine Liste mit Zielen gegeben. Daniel Levi, aber es besteht die Möglichkeit, dass er diesen Monat nur einen oder gar keinen dieser Spieler bekommt.

Und je länger dies andauert, desto mehr könnten sich andere Vereine leisten, die Spurs für mehr Geld zu schröpfen, während die Verzweiflung wächst.

Wenn Sie sich den Kader der Spurs für den Nennwert ansehen, können Sie verstehen, warum Conte möchte umfassende Änderungen daran vornehmen.

Es gibt nur wirklich Harry Kane und Heung-Min Son wen man als Elitespieler bezeichnen könnte, und selbst das ist in dieser Saison umstritten.

Der Rest des Kaders ist jedoch schmerzhaft durchschnittlich und es grenzt an ein Wunder, dass sie so nah an den Top 4 sind, wie sie es sind.

Es ist eine wirklich besorgniserregende Zeit für Tottenham Fans, trotz ihrer guten Form in der Premier League.

Conte wird entscheidend für die Zukunftsplanung des Vereins sein, aber das kann er nur sein, wenn er noch das Sagen hat, was immer unwahrscheinlicher wird Erheben greift nicht in die Tasche und gibt Geld für seine Ziele aus.

Dieser Monat könnte bereits der wichtigste sein Contes Sporen Karriere und wenn es schief geht, könnte es seine letzte sein.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare