Donnerstag, Juni 30, 2022
StartSPORTLakers LeBron James gibt mutige Erklärung über Nets Kevin Durant & Kyrie...

Lakers LeBron James gibt mutige Erklärung über Nets Kevin Durant & Kyrie Irving ab

- Anzeige -


Der Superstar der Los Angeles Lakers, LeBron James, hat eine lange Geschichte mit Kyrie Irving und Kevin Durant von den Brooklyn Nets. Irving und LeBron waren Teamkollegen bei den Cleveland Cavaliers, als der Star der Nets der Held des NBA-Finales 2016 war, nachdem er in Spiel 7 gegen die Golden State Warriors einen 3:1-Rückstand in der Serie erzielt hatte. Durant und James haben auch Geschichte. Die beiden sind in drei NBA-Finals (2012, 2017, 2018) gegeneinander angetreten, wobei Durant während seiner Zeit bei den Warriors 2017 und 2018 zweimal das Beste aus LeBron herausholte.

Während einer Frage-und-Antwort-Runde über seinen Twitter-Account Im Mai wurde LeBron gefragt, wen er in einem hypothetischen 2-gegen-2-Match gegen die Chicago Bulls-Legenden Michael Jordan und Scottie Pippen als seinen Teamkollegen auswählen würde. Seine Antwort? Durant, Kyrie und die verstorbene Lakers-Legende Kobe Bryant.

Die neuesten Nets-News direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei The Aktuelle News Newsletter hier!

Mach mit bei The Aktuelle News!

Durant machte die Welt während seines ersten Meisterschaftslaufs mit den Warriors im Jahr 2017 auf sich aufmerksam, indem er LeBron, Kyrie und die Cavaliers besiegte und sich seine erste von zwei NBA Finals Most Valuable Player Awards sicherte. In einem Interview im Jahr 2020 in Showtimes „All the Smoke“ lobte Durants ehemaliger Teamkollege und Star der Golden State Warriors, Draymond Green, Durants Leistung im NBA-Finale 2017. Green war der Meinung, dass das Ergebnis hätte sein sollen, dass Durant als bester Basketballspieler der Welt über LeBron James angesehen wurde.

„Wir gewinnen eine Meisterschaft, Kevin gewinnt Finals MVP. Meiner Meinung nach hat er das Beste aus Bron herausgeholt, diese Serie hat, wie Kevin, verdammt noch mal gerockt. Und danach war es so etwas wie ‚Verdammt, Kevin sollte jetzt der beste Spieler in der NBA sein, wegen dem, was er LeBron gerade angetan hat“, sagte Green.

Irving und LeBron hatten ihren Anteil an Differenzen, was dazu führte, dass der Nets-Star während eines kürzlich geführten Interviews einen Handel anforderte. Und diese Themen wurden noch aufgeblähter, als Irving und Durant sich in den Netzen zusammenschlossen. Im Jahr 2020 führte Kyrie ein Interview, in dem sie Durants Fähigkeit lobte, in der Kupplung aufzutreten, an der der Lakers-Star Anstoß nahm. Während eines kürzlichen Interviews im „The ETCs“-Podcast von Boardroom präzisierte Irving seine Kommentare und betonte, dass sein Lob für Durant keine Beleidigung von LeBron sein sollte.

„Rufe LeBron zu, du weißt, was ich meine. Er hatte das Gefühl, ich würde ihn beleidigen, und ich würde ihn niemals auf eine Weise beleidigen, die ihn wahrscheinlich dazu bringen würde, auf solche Dinge zu reagieren, verstehst du, was ich meine? sagte Irving. „Ich habe ihn höllisch respektiert. Wir haben unsere eigenen Kämpfe als Teamkollegen und als Konkurrenten gemeinsam durchgestanden. Das gehört also alles dazu, Bruder.“

„Es macht alles Spaß, aber wenn du – wie, wenn du musst – gehen und über alternative Kanäle kommunizieren musst, macht das die Sache nur noch schlimmer. Du fühlst mich? Sie wissen, was ich meine? Das ist wie Wasser unter der Brücke, wenn es darum geht, wie die Leute wahrnehmen, was gesagt wird, und dann, wie ich es tatsächlich gemeint habe.“

Die Nets und Lakers gingen als frühe Favoriten ins Rennen, um ihre jeweiligen Conferences im NBA-Finale zu vertreten. Nachdem diese Erwartungen nicht erfüllt wurden, wird es interessant sein zu sehen, wie sich beide Teams 2023 erholen können.

WEITER LESEN: Nets All-Star Free Agent gibt Hinweise zum Ausstieg und äußert Frustration über das Trainerteam



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare