Donnerstag, Dezember 1, 2022
StartSPORTLions-Bills-Vorschau: 2 unterschätzte Spieler sind der Schlüssel zu einem Detroit-Sieg

Lions-Bills-Vorschau: 2 unterschätzte Spieler sind der Schlüssel zu einem Detroit-Sieg

- Anzeige -


Die Detroit Lions bereiten sich nach drei Siegen in Folge auf ein großes Spiel vor, und die Aufgabe ist für Woche 12 nicht einfach, da die Buffalo Bills in die Stadt kommen.

Buffalo ist mit 7: 3 in guter Verfassung, um in der AFC eine Kraft zu bleiben. Die Lions versuchen einfach, den Schwung beizubehalten und mit einem großen Heimspiel in der NFC im Gespräch zu bleiben.

Welche Spieler werden bei der Entscheidung über dieses Matchup am wichtigsten sein? Hier ist ein Blick auf die Jungs, die dieses Spiel diese Woche von der Detroiter Seite bestimmen werden.

Die Lions müssen ohne Jeff Okudah auskommen, der sich in Woche 11 eine Friendly-Fire-Gehirnerschütterung zugezogen hatte. Aufgrund der kurzen Turnaround-Zeit war seine Spielfähigkeit lange in Frage gestellt

Detroits Backfield muss sich stark steigern, egal wer rein oder raus kommt. Die ganze Saison über haben sie genau das geschafft, also erwarten Sie nicht, dass sich die Mission überhaupt ändert, abgesehen von Okudah. Das bedeutet einfach, dass die Lions etwas härter spielen müssen, und Jacobs wird dafür ein Schlüsselspieler sein.

Detroit wird eine schwierige Aufgabe haben, Stefon Diggs und Gabriel Davis aufzuhalten, aber wenn sie Hoffnung haben, wird es Jacobs und seine Einstellung sein, die den Weg für den Cornerback Room weisen müssen.

Für einige mag es lächerlich sein, dass Jamaal Williams und D’Andre Swift hier nicht enthalten sind. Jeder weiß jedoch bereits, wie wichtig diese beiden für das sind, was die Lions vor Ort tun.

Justin Jackson war hinterhältig gut für die Lions und erzielte in der Siegesserie von drei Spielen wichtige 107 Yards auf dem Boden. Obwohl er keinen Touchdown erzielt hat, hat er den Lions geholfen, den Ball zu bewegen, und in der Zwischenzeit sowohl Williams als auch Swift entlastet.

Da die Lions die Uhr kontrollieren müssen, um wieder zu gewinnen, wird Jackson wichtig sein. Wenn er den Lions weitere 40-60 Yards am Boden geben könnte, könnte die Offensive in sehr guter Verfassung sein, um ein weiteres Spiel zu gewinnen.

Es gab in dieser Saison in der NFL keinen so einflussreichen Rookie wie Aidan Hutchinson. Er setzt die Tasche unter Druck, holt Säcke, stapelt Tackles, holt Pässe ab und holt Fumbles zurück.

Diese Woche müssen die Löwen den Umsatzzauber am Laufen halten. Wohin auch immer Hutchinson zu gehen scheint, der Ball folgt ihm, und es sind normalerweise großartige Neuigkeiten für die Verteidigung von Detroit. Die Lions müssen sich wieder einklinken und mehr Big Plays generieren, um das Spiel zu gewinnen. Hutchison ist wahrscheinlich ihre beste Hoffnung, dies mit seinem Talent, Fehler zu erzwingen, zu erreichen.

Um ein Spiel gegen ein anderes Qualitätsvergehen zu gewinnen, müssen die Lions aller Wahrscheinlichkeit nach eine Schießerei überstehen. Wenn sie in dieser Atmosphäre gedeihen wollen, brauchen sie einige eigene große Stücke.

Amon-Ra St. Brown ist vielleicht ihre beste Chance, dies zu erreichen, also muss St. Brown sich im Feld locker machen und mit seinen Beinen und seinem geschickten Route-Running-Fähigkeiten einige große Spiele machen. Wenn St. Brown über 100 Yards geht und einen Touchdown schafft, wäre das ein fantastisches Zeichen für die Lions.

In diesem Spiel wird Jared Goff wahrscheinlich nicht in der Lage sein, Josh Allen in Bezug auf seine Fähigkeit, magische Spielzüge zu kreieren, zu übertreffen. Allen hat den Markt damit in die Enge getrieben, aber das bedeutet nicht, dass Goff nicht immer noch ein großer Schlüssel ist.

Detroits Quarterback muss genauso die Kontrolle behalten wie beim 31:18-Sieg in Woche 11 gegen New York. Goff hat nicht den großen Fehler gemacht, eine Interception geworfen oder irgendwelche schlecht beratenen Fehler gemacht. Er traf die Pässe, die er brauchte, und spielte kontrolliert.

Wenn Goff dies erneut tun kann, ohne zu viel passen zu müssen, werden die Löwen wahrscheinlich in guter Verfassung sein, um das Spiel zu gewinnen.

Vorhersage: Löwen 33, Rechnungen 30
Angesichts all der Verletzungen und der kurzen Woche wird es für die Löwen nicht einfach, dieses Spiel zu gewinnen. Interessanterweise musste Buffalo in letzter Zeit mehr reisen als die Lions, was Detroit helfen wird, in diesem Spiel einen knappen Sieg zu erringen. Die Lions werden durch ein spätes Field Goal in einem Elfmeterschießen gestärkt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare