Samstag, Mai 21, 2022
StartSPORTMason Mounts Wembley-Fluch: Er hat dort in drei Jahren sechs Endspiele verloren!

Mason Mounts Wembley-Fluch: Er hat dort in drei Jahren sechs Endspiele verloren!

- Anzeige -


ichEs wird Zeit brauchen Maurerberg vergessen FA-Cup-Finale am Samstag gegen Liverpool.

Der englische Mittelfeldspieler verpasste den letzten Elfmeter Jürgen Klopps Seite den FA Cup 2021/22.

Wann Konstantinos Tsimikas erzielte den letzten Kick, Montieren muss sich gefragt haben, was er falsch gemacht hatte, dass Wembley ihn so sehr hasste.

Dieses FA-Cup-Finale ist das sechste in drei Jahren Montieren hat im legendären Stadion verloren. Die erste kam, als der Youngster ausgeliehen war Chelsea beim Derby County in der Meisterschaft. Dort erreichte er aber das Aufstiegs-Playoff-Finale Aston Villa schlagen Derby 2:1 im Fußballtempel.

Als nächstes auf der unerwünschten Liste stand das FA Cup-Finale 2020, gegen das er mit 1: 2 verlor Arsenal Als ein Chelsea Spieler.

2021, Montieren verlor das FA-Cup-Finale im Wembley-Stadion dagegen Leicesterdiesmal 1:0, sowie das Endspiel der Europameisterschaft mit Englandim Elfmeterschießen gegen Italien.

In diesem Jahr, 2022, hat er im Finale des Carabao Cup und des FA Cup in Wembley verloren Liverpool und beide im Elfmeterschießen.

Dies bringt seine Gesamtzahl auf sechs Endspiele in Wembley und sechs Niederlagen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare