Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartSPORTMontrezl Harrell bricht das Schweigen über die Auseinandersetzung mit Giannis Antetokounmpo nach...

Montrezl Harrell bricht das Schweigen über die Auseinandersetzung mit Giannis Antetokounmpo nach dem Spiel

- Anzeige -


Der beeindruckende Sieg der Philadelphia 76ers gegen die Bucks verdient an sich schon viele Schlagzeilen. Die Unterzahl der Sixers, angeführt von Joel Embiid, war wohl ihr bestes Ergebnis der Saison und brachte das Team zum ersten Mal in diesem Jahr über 0,500. Es waren jedoch die außerschulischen Aktivitäten nach dem Spiel, die das Rampenlicht gestohlen haben.

Nach einer schrecklichen 4-15-Leistung an der Freiwurflinie während des Matchups kam Giannis Antetokounmpo auf den Platz, um nach dem Spiel an seinem Schuss zu arbeiten. Während der kurze Clip, der zeigt, wie der griechische Freak die Leiter zur Seite wirft, in den sozialen Medien verbreitet wurde, steckt mehr hinter der Geschichte als nur das. Rob Perez hat eine Sammlung von Videos aus dem Wells Fargo Center mit Zeitstempeln zusammengestellt, um mehr Kontext für die Situation zu schaffen, die unten zu sehen ist.

Für den Kontext werden die Leitern verwendet, um Kameras von der Rückwand zu entfernen, und es ist ein Standardverfahren, dies nach jedem Spiel zu tun. Dies war die ganze Saison über der Fall, und bevor Antetokounmpo die Leiter wegwarf, war die Prozedur gerade am gegenüberliegenden Ende des Platzes durchgeführt worden, wo Harrell schoss. Es wurde nicht dort angebracht, um den Bucks-Star am Schießen zu hindern, sondern mit der Absicht, dass der Mitarbeiter seine Arbeit erledigt. Sie mussten auch den Platz wechseln, da das Matchup gegen die Timberwolves ein City Edition-Spiel sein wird und es ein anderes Design auf dem Hartholz geben wird.

Harrell hatte anscheinend ein Problem damit, dass Antetokounmpo schießen durfte, weil es nicht seine Heimatarena war. Als der ehemalige sechste Mann des Jahres Antetokounmpo anbellte, nachdem er seinen Ball genommen hatte, „Das ist nicht f—— Milwaukee. Holen Sie das s— raus“, so Joe Vardon von The Athletic. Nachdem er mit dem Ball, mit dem Antetokounmpo geschossen hatte, das gegenüberliegende Ende des Platzes hinuntergegangen war, fuhr Harrell fort: „Ja, ich habe den Ball genommen, hol die Scheiße hier raus. Ich mache meinen verdammten Job“, so The Athletic.

Harrell nutzte auch Twitter, um seine Gedanken über die Situation zu verbreiten, die wahrscheinlich mehr Anklang gefunden hat, als er wollte.

Giannis war nicht der einzige Antetokounmpo, der sich in die Situation einmischte, da sein Bruder Thanasis auch mit Harrell sprach. Nachdem der ehemalige MVP die Geschichte in der Umkleidekabine erzählt hatte, erhob sich sein Bruder zu seiner Verteidigung und ging selbst zum Gericht, um mit dem großen Mann der Sixers zu sprechen. Dies wurde auf Video festgehalten, wobei Harrell anscheinend mehr Probleme mit diesem Gespräch hatte.

Harrell war eindeutig nicht zufrieden mit den Kommentaren des zweiten Antetokounmpo und wiederholte den Satz „Ich bin einer von ihnen … Sie können es versuchen. Versuchen Sie herauszufinden, mein Junge … ich werde Sie schlagen.“

Es gibt keine Regeln (geschrieben oder ungeschrieben) über das Schießen auf die Netze der Gegner nach dem Spiel, wenn Harrell dies beleidigt hat. Es wäre jedoch bewundernswert, sich für die Respektlosigkeit der Mitarbeiter von Wells Fargo einzusetzen, wenn dies Harrells Absicht wäre. Der große Mann hat noch nicht mit den Medien über die Situation gesprochen, daher wird es interessant sein zu sehen, ob er mehr Klarheit in die Auseinandersetzung bringt. Während seine Wirkung auf dem Platz nicht so groß war wie erhofft, hat Harrell das Team in der Umkleidekabine und mit seiner Zähigkeit bereits positiv beeinflusst.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare