Dienstag, Oktober 26, 2021
StartSPORTNagelsmann: Fußball muss revolutioniert werden

Nagelsmann: Fußball muss revolutioniert werden

- Anzeige -


Bayern münchen cheftrainer Julian Nagelsmann genießt in der Welt des modernen Fußballs ein hohes Ansehen.

Obwohl er erst 34 Jahre alt ist, hat ihn sein Fußballverständnis zu einem der besten Trainerjobs der Welt geführt.

Er mag es jedoch nicht, stehen zu bleiben, und glaubt, dass im Fußball etwas aufgerüttelt werden muss.

„Der Fußball muss aufhören, sich hinter Traditionen zu verstecken und sich selbst zu revolutionieren“, sagte Nagelsmann.

Er glaubt, dass das Spiel auf American Football ausgerichtet sein sollte und wie es sich in das 21. Jahrhundert bewegt hat.

„American Football ist technologisch viel fortschrittlicher als Football“, fügte er hinzu.

„Der Quarterback hat einen Hörer, um seinem Trainer zuzuhören. Wir brauchen so etwas unbedingt.“

Er glaubt, dass es für das Spiel äußerst vorteilhaft wäre, Fußballern Ohrhörer zu geben.

„Als Fußballtrainer könnte man mit so etwas viel erreichen“, glaubt er.

Die Bayern München Coach ist auch der Meinung, dass es in den Stadien viel zu viel Lärm gibt, um richtig mit den Spielern zu kommunizieren, und beklagt, dass es keine „Auszeiten“ wie im American Football gibt.

„Wir haben nur die Halbzeit, um mit den Spielern über die Taktik zu sprechen“, sagte er.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare