Mittwoch, November 30, 2022
StartSPORTNeuer Junge von Barcelona überrascht: "Ich hätte nicht erwartet, dass es so...

Neuer Junge von Barcelona überrascht: „Ich hätte nicht erwartet, dass es so toll wird“

- Anzeige -


Barcelona-Stürmer Robert Lewandowski hat sich über seinen Sommerwechsel ins Camp Nou geäußert und zugegeben, dass er vom Leben bei den katalanischen Giganten angenehm überrascht war.

Lewandowski kam im Sommer und wechselte nach einer weiteren traumatischen Saison zu Barca. Club-Legende Xavi war im November eingetroffen, um Ronald Koeman nach einem schlechten Saisonstart zu ersetzen.

Der Stürmer sagte gegenüber Kanał Sportowy, dass er bei seiner Ankunft zum Saisonvorbereitungstraining bei seinem neuen Verein von der Qualität der Trainingseinheiten angenehm überrascht war.

„Ich muss Ihnen sagen, als wir die Vorbereitungszeit hatten, hatte ich nicht erwartet, dass sie so großartig und so positiv intensiv sein würde. Ich hatte erwartet, dass es schwächer sein würde“, sagte er. „Wenn ich diese Vorbereitungen mit denen bei Bayern München vergleichen würde, wie es hier aussieht und wie es bei Holger Broich war, bin ich positiv überrascht, dass es wirklich ähnlich ist.“

Lewandowski war Teil der Bayern-Mannschaft, die Barcelona 2020 in der Champions League mit 8: 2 besiegte, sagte jedoch, dass sich die Trainingseinheiten in seinem neuen Verein nicht so sehr von denen mit Bundesliga-Meistern unterscheiden.

„Das Training ist ziemlich hart, aber oft ähnlich wie bei Bayern München, was die Qualität und das Laufen ohne Ball betrifft“, fügte er hinzu. „Ich kenne diese Trainingseinheiten und sie sind wirklich effektiv. Ich war positiv überrascht, wie hart das Training war und wie wir damit umgegangen sind. Damit meine ich nicht, dass wir uns gedankenlos ans Limit getrieben haben. Es war alles durchdacht. Ich mag es, weil es wohltuend und effektiv ist.“

Der 34-Jährige hat einen beeindruckenden Start ins Leben bei Barcelona hingelegt, in seinen ersten acht Spielen für den Verein 12 Tore erzielt und auch zwei Vorlagen beigesteuert.

Folge dem The Aktuelle News auf der Facebook-Seite von Barcelona für die neuesten Eilmeldungen, rUmors und Inhalt!

Lewandowski teilte auch gerne seine Gedanken zu Trainer Xavi mit. Der Barca-Trainer hat seit seinem Amtsantritt auch einen großen Einfluss auf den Verein ausgeübt und muss in La Liga noch auswärts geschlagen werden.

Der ehemalige Bayern-Mann sagt, Xavi wisse, wie er sich das Team gegenüber der letzten Saison verbessern wolle, und glaube, dass sich die Qualität der Trainingseinheiten des Trainers im Laufe der Saison durchsetzen werde.

„Ich denke, er weiß, wann er einen Spieler anschreien oder beraten muss. Bis jetzt ist mir noch nicht aufgefallen, dass er schreien oder Stiefel in die Umkleidekabine werfen würde, wenn etwas nicht lief. Er erklärt immer alles klar, sagt uns, was wir schlecht machen und wie wir es anpassen können“, sagte er. „Er ist sich bewusst, was in der vergangenen Saison schief gelaufen ist, im Gegensatz zu dem, wovon er geträumt hat, und ich sehe, dass er es besser machen will. Ich bin auf jeden Fall zufrieden mit der Qualität des Trainings hier und was wir danach machen. Einige Spieler würden es nicht bemerken, aber mit meinem Wissen und meiner Erfahrung weiß ich, wie wichtig diese körperlichen Vorbereitungen sind. Ich kann den Unterschied erkennen, wenn jemand nicht gut vorbereitet ist. Im Kontext der gesamten Saison ist das ein super Wert.“

Xavis Mannschaft hat 2022/23 bisher sechs von sieben La Liga-Spielen gewonnen, dabei 19 Tore erzielt und nur einmal kassiert. Die einzige Enttäuschung in der spanischen Spitzengruppe war bisher ein torloses Unentschieden gegen Rayo Vallecano am Eröffnungstag.

WEITERLESEN: Barcelonas „Mini Messi“ schlägt Ansu Fati-Torschützenrekord

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare