Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartSPORTNFL geht gegen Chris Jones von Chiefs wegen unsportlichen Verhaltens vor: Bericht

NFL geht gegen Chris Jones von Chiefs wegen unsportlichen Verhaltens vor: Bericht

- Anzeige -


Nachdem Beamte Chris Jones während der 20: 17-Niederlage von Kansas City gegen die Indianapolis Colts in Woche 3 wegen unsportlichen Verhaltens bestraft hatten, hat die NFL Jones für seine Handlungen mit einer Geldstrafe belegt.

Die Liga hat Jones wegen unsportlichen Verhaltens gegenüber Colts Quarterback Matt Ryan mit einer Geldstrafe von 10.609 US-Dollar belegt, so Tom Pelissero von NFL Media am 1. Oktober.

Ende des vierten Viertels von Kansas Citys Spiel in Woche 3 gegen Indianapolis wurde Ryan von Chiefs Linebacker Nick Bolton auf Platz 3 und 6 im Gebiet der Colts entlassen. Das Spiel war für Kansas City ein gewaltiges, da sie zu diesem Zeitpunkt im Spiel mit 17-13 führten und den Ball mit etwa 4:30 im Spiel zurückbekamen.

Allerdings wurde eine Straffahne geworfen, nachdem das Spiel vorbei war.

Die Strafe war für unsportliches Verhalten bei Chiefs All-Pro Defensive Tackle Chris Jones. Die Videoüberprüfung zeigte, dass die Flagge geworfen wurde, nachdem Jones nach dem Stück mit Ryan gesprochen hatte. Das Ergebnis war eine 15-Yard-Strafe und, was noch wichtiger ist, ein automatisches First Down für die Colts

Die Colts beendeten diesen Drive mit 76 Yards in 16 Plays und krönten ihn mit einem Touchdown-Pass von Ryan zum Rookie Tight End Jelani-Walddas war ihre zweite Touchdown-Verbindung des Tages. Der Touchdown brachte Indy die Führung und reichte aus, um den Colts ihren ersten Saisonsieg zu bescheren.

Während seiner Pressekonferenz nach dem Spiel erläuterte Jones seine Frustrationen über die Strafe und im Vorfeld des Spiels von Kansas City in Woche 4 gegen die Tampa Bay Buccaneers, Jones zielte auf die NFL für ihren Mangel an Klarheit in Bezug auf seine Strafe für unsportliches Verhalten und die „beleidigende“ Sprache, die er gegenüber Ryan verwendet hat.

Am Mittwoch, dem 28. September, teilte Chiefs-Trainer Andy Reid mit, dass er von der NFL noch keine weiteren Einzelheiten zu Jones‘ Strafe erhalten habe. Am Montag sagte Reid, die Chiefs würden einen Bericht über die Strafe von der NFL erhalten, nachdem die Liga einen Bericht von den Beamten erhalten habe. Während seines Interviews mit Sports Radio 810 am 29. September sagte Jones, er habe keine weiteren Informationen darüber erhalten, warum er markiert wurde.

Trotz alledem verhängte die Liga eine Geldstrafe gegen Jones.

Twitter-Nutzer reagierten darauf, dass die NFL Jones eine Geldstrafe auferlegte.

„Stellen Sie sich vor, Sie werden wegen Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten und der Beamte sagt Ihnen nicht, wie hoch die Höchstgeschwindigkeit ist. Die NFL hat Jones mit einer Geldstrafe belegt, weil ihre Regeln subjektiv sind und schlecht durchgesetzt werden“, schrieb ein Twitter-Nutzer.

„Also 10.000 Dollar für ein paar unanständige Worte? Scheint keine große Geldstrafe für etwas zu sein, für das sie eine Flagge geworfen haben“, schrieb ein anderer Benutzer.

„Verzeihung? Diese Typen versuchen buchstäblich in jedem Stück einen Mord ersten Grades, aber sie reden nur über Worte?“ schrieb ein anderer User.

„Okay, 10 Riesen und 15 Yards. Wir müssen jetzt wissen, was er gesagt hat. Der Sport ist organisierte Gewalt. Was auch immer mit Stöcken und Steinen passiert ist, kann mir die Knochen brechen …“ schrieb ein anderer User.

„Okay, die NFL muss sich wirklich entspannen, sie bestrafen Jungs mit 10.000 Dollar, weil sie Scheiße reden? Ich würde bald einen Streik starten, wenn ich der Spieler wäre. das ist absurd“, schrieb ein anderer Benutzer.

„Was auch immer Chris Jones gesagt hat, muss schlecht gewesen sein, da er es den Medien nicht gesagt hat“, schrieb ein anderer Benutzer.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare