Sonntag, September 25, 2022
StartSPORTOpen-Champion Smith verdrängt Johnson und gewinnt das erste LIV-Golf-Event

Open-Champion Smith verdrängt Johnson und gewinnt das erste LIV-Golf-Event

- Anzeige -


Open-Champion Cameron Smith hat bei seinem zweiten Start im Wettbewerb seine erste LIV-Golf-Trophäe und ein Preisgeld von vier Millionen Dollar (3,5 Millionen Pfund) gewonnen.

Der Australier, der die PGA Tour für das umstrittene, von Saudi-Arabien unterstützte Turnier verließ, nachdem er die Nummer zwei der Welt geworden war – der bestplatzierte Spieler, der dazu kam – schloss mit einem Drei-unter-69 für einen Drei-Schuss-Sieg beim Chicago Invitational ab.

Der 29-Jährige war in der dritten und letzten Runde bei Rich Harvest Farms kurzzeitig bedroht, aber er stellte seine Führung mit einem Birdie am 17. wieder her, um sicherzustellen, dass weder Dustin Johnson noch Peter Uihlein ihn einholen konnten.

Die Amerikaner belegten nach jedem Birdie auf dem 18. Loch mit Par-5 den zweiten Platz. Johnson beendete mit 70, während sein Landsmann Uihlein mit 69 abschloss – beide verdienten 1.812.500 $ (1.589.417 £) aus dem 20-Millionen-Dollar-Geldbeutel (17,5 Millionen £).

Johnson ist der einzige Spieler aus dem 48-Mann-Feld, der bei jedem LIV Golf-Event unter den Top 10 gelandet ist, und er bleibt einer der wichtigsten Spieler, die sich verpflichtet haben.

Der 38-Jährige ist ein zweifacher Major-Champion, der länger als jeder andere Spieler seit Tiger Woods die Nummer eins der Welt war.

Das nächste LIV Golf Event findet in drei Wochen in Bangkok statt.

Erst beim abschließenden Team-Event im Trump Doral bei Miami im Oktober kehrt die Serie nach Amerika zurück.

Neben Smith und Johnson hat die von Saudi-Arabien unterstützte Rebellentour Persönlichkeiten wie die hochkarätigen Amerikaner Brooks Koepka und Bryson DeChambeau angezogen.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare