Donnerstag, Januar 20, 2022
StartSPORTOptimismus bei Barcelona trotz Niederlage gegen Real Madrid

Optimismus bei Barcelona trotz Niederlage gegen Real Madrid

- Anzeige -


icht ist selten für Barcelona Fans in diesen Tagen alles andere als eine Enttäuschung nach einem Clasico Real Madrid hatte in den letzten Saisons regelmäßig die Oberhand über die Katalanen. Aber ihre Niederlage im Halbfinale der Supercopa de Espana wurde mit viel weniger Negativität aufgenommen, als man hätte erwarten können.

Niemand bei Barcelona freut sich über die Niederlage gegen Real Madrid, aber der Verein ist sich einig, dass diese Saison eine Übergangszeit ist, und sie ziehen es vor, aus der Niederlage am Mittwoch Positives zu ziehen.

Ronald Araujo ist derzeit einer der besten Verteidiger des Vereins, und die Zukunft von Barcelonas Abwehr wird bei ihm in sicheren Händen sein. Nachdem er sich kürzlich einer Operation unterzogen hatte, schlug er sich gut gegen einen beeindruckenden Angriff von Real Madrid.

Zurück auf dem Platz und zurück auf dem Spielberichtsbogen, Ansu Fati’s Wirkung war sofort. Alles, was er anfasst, wird zu Gold, und Barcelona weiß, dass sie einen besonderen Spieler haben.

Ferran Torres‚ Unterzeichnung war nicht einfach, aber seine Ankunft hat die Fans wieder aufgeregt. Er debütierte in Saudi-Arabien und machte einen guten Eindruck.

Nach längerer Pause am Spielfeldrand Pedri zeigte, dass von seinem Spiel nichts verloren gegangen ist. Er ist ein bemerkenswerter Spieler und ein Generationentalent. Er ist der Spieler, der Xavi Hernández braucht.

Der Trainer von Barcelona hat gezeigt, dass er mit seinen Entscheidungen Spiele von der Seitenlinie aus beeinflussen kann. Sein anfänglicher Ansatz war vielleicht nicht der beste, aber seine Änderungen haben wirklich funktioniert.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare