Sonntag, Januar 23, 2022
StartSPORTRangnick möchte, dass Cristiano Ronaldo seine Teamkollegen von Manchester United weiterhin herausfordert

Rangnick möchte, dass Cristiano Ronaldo seine Teamkollegen von Manchester United weiterhin herausfordert

- Anzeige -


Cristiano Ronaldo sorgte für Aufsehen Manchester United in dieser Woche, indem er öffentlich seine Frustration über die aktuelle Position des Vereins in der Premier League zum Ausdruck brachte, aber die Kommentare des Portugiesen haben die volle Unterstützung des Interimstrainers Ralf Rangnick.

Die Nr. 7 hatte gesagt, dass in Old Trafford kein Platz unter dem dritten Platz akzeptabel sein sollte, und beklagte sich weiterhin darüber, dass junge Spieler heute weniger offen für konstruktive Kritik von erfahreneren Kadermitgliedern sind.

„Die älteren und die jüngeren Spieler müssen als Team auftreten und auf dem Platz zusammenstehen“, Ranknick sagte, ermutigend Ronaldo um seinen Teamkollegen weiterhin Ratschläge zu geben.

„Wir haben so viele talentierte Top-Spieler und das bringt mich zurück zu dem, was Cristiano sagte. Wir müssen als Team zusammen arbeiten und uns weiterentwickeln.

„Wenn es nötig ist, sehr direkt mit den Jungs zu sprechen, hilft das schon in der Umkleidekabine.

„Wenn Cristiano, oder irgendeiner der anderen Spieler, das direkt auf dem Platz oder in der Umkleidekabine an die Spieler richten, das können sie gerne tun.

„Wir haben mittlerweile genug erfahrene und ältere Spieler, die nicht nur im Training, auf dem Platz und in den Spielen selbst Vorbilder sein können, sondern auch bei all den Gesprächen in der Kabine oder beim gemeinsamen Zusammensein in der Kabine Hotel vor den Spielen. Das muss passieren. In einem Team, in einem geschlossenen Team, passiert das automatisch.

„Ich kann nur alle Spieler – auch die älteren Spieler – einladen, herausfordern und dazu auffordern, das regelmäßig zu tun. Das hilft umso mehr in einer Mannschaft, wie wir sie jetzt haben.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare