Dienstag, Dezember 7, 2021
StartSPORTRavens' Rookie DB erleidet "potenziell erhebliche" Verletzung: Bericht

Ravens‘ Rookie DB erleidet „potenziell erhebliche“ Verletzung: Bericht

- Anzeige -


Die Baltimore Ravens haben sich eine weitere Verletzung ihrer Sekundarstufe zugezogen. Ar’Darius Washington hat sich am Mittwoch während des Trainings den Fuß verletzt. nach Jeff Zrebiec von The Athletic.

Die Verletzung ist „potenziell bedeutend“ und stellt Washingtons Status für das Matchup zur besten Sendezeit am Sonntagabend gegen die Cleveland Browns in Frage.

Die Ravens waren bereits ohne die Cornerbacks Anthony Averett und Jimmy Smith gegen die Bears, so dass ihnen nur Marlon Humphrey, Chris Westry und Tavon Young zur Verfügung standen, wobei Washington und sein Rookie Brandon Stephens ebenfalls zur Verfügung standen, um Ecke zu spielen. Stephens war jedoch bereits in Sicherheit, nachdem DeShon Elliott vor zwei Wochen eine Verletzung am Ende der Saison erlitt und Washington gezwungen hatte, das Feld zu betreten, als Young am Sonntag vom Platz humpelte.

Averett kehrte heute als begrenzter Teilnehmer zum Training zurück, während Smith gemäß dem offiziellen Verletzungsbericht der Ravens an der Seitenlinie blieb. Westry und Young verpassten beide das Training am Mittwoch und Donnerstag, obwohl es keine zusätzlichen Berichte über ihren Status gab. Humphrey bleibt der einzige gesunde Cornerback im aktiven Kader der Ravens, was die Sekundarstufe zu einer Schlüsselpositionsgruppe macht, die in den Tagen vor dem Spiel am Sonntag gegen die Browns überwacht werden muss.

Trotz seines Miniatur-Rahmens von 5 Fuß 8 und 178 Pfund wurde allgemein erwartet, dass Washington im NFL-Entwurf 2021 aus der TCU ausgewählt wird, war aber irgendwie noch verfügbar, als der Entwurf endete. Trotz zweier Defensive Backs nutzten die Ravens die Gelegenheit, Washington zu verpflichten, da seine Vorteile als Tyrann Mathieu-ähnlicher Spielmacher in Sicherheit waren.

Der Schritt erhielt begeisterte Kritiken von den Draft-Evaluatoren, wobei Zach Tantillo von Pro Football Focus ihn als den besten ungedrafteten Free Agent-Vertrag des Jahres einstufte:

Chris Trapasso von CBS Sports war ebenfalls begeistert von der Unterzeichnung und stufte sie als seine Nr. 2 Abholung nach dem Entwurf:

Aber Washington hat in Baltimore kaum eine Zeit gesehen, mit nur sieben defensiven Snaps und 22 in Spezialteams. Trotz Verletzungen mehrerer Ravens-Verteidiger war Washington in dieser Saison in sieben der zehn Spiele von Baltimore ein gesunder Kratzer. Zrebiecs Bericht über seine Verletzung verheißt nichts Gutes für seine Verfügbarkeit für den Rest seines Rookie-Jahres, obwohl die Ravens noch keine offiziellen Updates zum Status Washingtons veröffentlicht haben.

Mit so vielen Verletzungen in ihrer Sekundarstufe haben sich die Ravens entschieden, die erfahrenen Defensive Backs Jordan Richards und Kevon Seymour diese Woche in ihrem Trainingskader zu schützen, so der offizielle Transaktionsbericht der NFL, falls sie einen oder beide für das Spiel am Sonntag aktivieren müssen.

Richards ist in dieser Saison in einem Spiel aufgetreten und spielte in Woche 5 nur in Spezialteams gegen die Indianapolis Colts

Seymour kam in dieser Saison in Baltimore an und spielte in drei Spielen hauptsächlich als Special-Team-Mitarbeiter. Erwarten Sie, dass am Sonntag mindestens einer der beiden Defensive-Backs des Trainingsteams zu sehen ist, sofern in den nächsten Tagen keine signifikanten Turnarounds für mehrere Ravens stattfinden.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare