Freitag, Januar 21, 2022
StartSPORTReal Madrid ist bereit, für Haaland und Mbappe All-In zu gehen

Real Madrid ist bereit, für Haaland und Mbappe All-In zu gehen

- Anzeige -


Kylian Mbappe und Erling Haland sind derzeit die beiden gefragtesten Talente im Weltfußball, und ihre Zukunft könnte sehr bald entschieden werden. Real Madrid sehen beide Spieler nach wie vor als perfekte Besetzung für ihr Projekt im Estadio Santiago Bernabeu, aber Entscheidungen müssen jetzt getroffen werden, da sie versuchen, ihren Kader vor der Saison 2022/23 aufzubauen.

Der spanische Klub weiß, dass er möglicherweise eine weitere Saison warten muss, um ihn zu gewinnen Haland, und viele andere Seiten kreisen auch, aber im Fall von Mbappe es ist ein Fall von Hoffnung, dass er keinen neuen Deal aushandelt Paris St. Germain.

Haland scheint diesen Monat eine Entscheidung zu treffen, während sich die Dinge verlangsamt haben Mbappe wegen Real Madrid und PSG’s bevorstehendes Aufeinandertreffen im Achtelfinale der Champions League. Daran hat sich nichts geändert Mbappe, obwohl sowohl er als auch Real Madrid will, dass der Wechsel nach Ablauf seines Vertrages in diesem Sommer trotz des Drucks erfolgt, der von ihm ausgeht PSG und das Gefolge des Spielers. Aber es ist unwahrscheinlich, dass eine Ankündigung um dieses große kontinentale Unentschieden herum kommen würde.

Real Madrid wurde nicht von Nachrichten abgeschreckt, die PSG werde weiter versuchen zu verlängern MbappeVertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Sie wissen, dass der Franzose den Wechsel will und sind zuversichtlich, dass sich nichts geändert hat und dass es passieren wird.

Haland sicherlich seine Bewunderer in Spanien, da beide Real Madrid und Barcelona werden um die Unterschrift des überragenden Stürmers kämpfen, der in den letzten zwei Jahren in der Bundesliga durchschnittlich ein Tor pro Spiel erzielt hat.

Barcelona Präsident Joan Laporta bestimmt ist das Haland werde niemals einen tragen Real Madrid Trikot, aber die derzeitigen finanziellen Schwierigkeiten seines Vereins könnten ihn davon abhalten, den jungen Stürmer zu verpflichten.

Um einzubringen Erling Haland, Real Madrid oder Barcelona rund 350 Millionen Euro vorhalten müssen.

Diese Zahl beinhaltet die 75 Millionen Euro, die für die Aktivierung seiner Ausstiegsklausel benötigt werden, sowie die an seinen Agenten gezahlten Provisionen Mino Raiola und seinem Vater und dem Gehalt, das dem Spieler über sechs Jahre gezahlt würde.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare