Donnerstag, Juni 23, 2022
StartSPORTSehen Sie sich die bizarre Entlassung des neuseeländischen Schlagmanns an, als er...

Sehen Sie sich die bizarre Entlassung des neuseeländischen Schlagmanns an, als er beim England-Test von einem ungewöhnlichen Querschläger erwischt wurde

- Anzeige -


Nicholls wird von Alex Lees eingefangen, nachdem sein Grenzangriff den Schläger von Teamkollege Daryl Mitchell am Ende des Nichtstürmers abgelenkt hat

Als ob Neuseeland im Laufe der Jahre nicht mehr als seinen gerechten Anteil an Pech gegen England erlitten hätte, wurde Henry Nicholls am Eröffnungstag des dritten Tests zum Opfer einer der bizarrsten Entlassungen, die Sie jemals sehen werden Headingley.

In einer Kette von Ereignissen, die in der Schlussphase des WM-Finales 2019 an Ben Stokes ‘freakige Fledermausablenkung erinnerten, war Nicholls auf der Stelle, obwohl er die Lieferung von Jack Leach halbiert hatte.

Ein Schuss, der für vier hätte gehen können, wurde stattdessen in der Mitte zu Alex Lees geschickt, durch eine versehentliche Ablenkung des Schlägers von Daryl Mitchell, der versuchte, am Ende des Nichtstürmers aus dem Weg zu gehen.

Es verließ Neuseeland auf 123 für fünf beim Tee, als England einen guten Start in sein Angebot hinlegte, eine 3: 0-Serien-Tünche in Leeds abzuschließen.

Nicholls wird sich jedoch für eine Entlassung verfluchen, die Erinnerungen an Stokes ‘bahnbrechenden Glücksfall gegen sein Team bei Lord’s im Jahr 2019 wachgerufen haben muss.

Da England neun brauchte, um aus drei Bällen zu gewinnen, gelang es dem Allrounder, sechs Tore zu erzielen, indem er zwei lief und dann Mitchell Santners Wurf aus der Tiefe für vier weitere sah, als er seinen Schläger traf, als er nach Hause tauchte.

Angesichts der Tatsache, dass England ein Super-Over brauchte, um dieses Turnier zu gewinnen, nachdem der Wettbewerb unentschieden war, kostete diese Abweichung die Black Caps mit ziemlicher Sicherheit den World Cup.

Doch Nicolls, der im Finale dieses Lords 55 Punkte erzielte, konnte sein Glück früher in der Nachmittagssitzung in Headingley nicht beklagen, als er eine lbw-Entlassung auf vier überlebte.

Er wurde von Schiedsrichter Marais Erasmus auf dem Feld und dem Entscheidungsüberprüfungssystem im Zweifelsfall entschieden, als großzügig entschieden wurde, dass er einen Innenvorteil bei einer Lieferung von Matt Potts erhalten hatte.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare