Mittwoch, Juni 29, 2022
StartSPORTSo sehen Sie Saracens vs. Harlequins heute online und im Fernsehen

So sehen Sie Saracens vs. Harlequins heute online und im Fernsehen

- Anzeige -


Zwei Jahre nach dem Abstieg aus der Gallagher Premiership wegen Verstößen gegen die Gehaltsobergrenze und 12 Monate nach dem Aufstieg aus der Meisterschaft stehen Saracens heute Nachmittag wieder in einem Premiership Rugby-Halbfinale, als sie gegen Harlequins antreten.

Sarries ist kaum ein normaler Aufsteiger, und sein mit Stars besetzter Kader strebt nach einem fünften Meistertitel in acht Jahren, wobei Titelverteidiger Quins zwischen ihnen und einem Platz im Twickenham-Showpiece am nächsten Wochenende steht.

Saracens wurde Zweiter in der Tabelle der regulären Saison 2021-22 hinter nur Leicester Tigers und sieben Punkte vor den heutigen Gegnern auf dem dritten Platz, um zum zwölften Mal in einem Premiership-Halbfinale anzutreten.

Sie haben nur eines ihrer letzten sieben Ligaspiele gegen Harlequins verloren, während ihre einzige Niederlage im StoneX-Stadion gegen ihren Londoner Rivalen im Anglo-Welsh Cup 2017 stattfand. Das macht sie zu großen Favoriten für den Aufstieg ins Rugby-Hauptquartier am kommenden Samstag, obwohl ihre Gegner vor 12 Monaten erfreut darüber waren, die Chancen auf dem Weg zu einem Schock-Titel in der Gallagher Premiership zu stören.

Hier ist alles, was Sie vor dem ersten Halbfinale des Premiership Rugby wissen müssen.

Wann ist Sarazenen gegen Harlekine?

Das Spiel wird am Samstag, den 11. Juni um 13:30 Uhr BST im StoneX Stadium im Norden Londons ausgetragen.

Wo kann ich es ansehen?

Das Spiel wird auf BT Sport 1 gezeigt, die Berichterstattung beginnt um 13 Uhr. BT Sport-Abonnenten können das Spiel auch live auf der BT Sport-Website und der mobilen App streamen.

Was gibt es Neues vom Team?

Sarazenen: Gute; Maitland, Daly, Tompkins, Malins; Farrell (Kapitän), Davies; M. Vunipola, George, Koch, Itoje, Swinson, McFarland, Earl, B. Vunipola.

Ersatz: Pifeleti, Mawi, Clarey, Isiekwe, Christie, Van Zyl, Lozowski, Taylor

Harlekine: Jones; Grün, Marchant, Esterhuizen, Murley; Smith, Pflege; Marler, Walker, Collier, Symons, Tizard, Lewis (Kapitän), Evans, Dombrandt.

Ersatz: Gray, Kerrod, Louw, Jurevicius, Lawday, Gjaltema, Allan, Northmore

Chancen

Sarazenen gewinnen – 2/5

Unentschieden – 25/1

Harlekine gewinnen – 13/5

Vorhersage

Harlequins haben die Angriffskraft, um jedes Team in der Liga zu schlagen, und werden verzweifelt versuchen, ihren Titel zu verteidigen, aber der Heimvorteil und eine rücksichtslose Spielweise werden die Saracens nur knapp ins Finale führen. Sarazenen 33-27 Harlekine.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare