Donnerstag, September 23, 2021
StartSPORTSolskjaer erklärt den Wechsel von Ronaldo und Fernandes bei der Niederlage gegen...

Solskjaer erklärt den Wechsel von Ronaldo und Fernandes bei der Niederlage gegen United

- Anzeige -


Ole Gunnar Solskjaer bestand darauf, dass Manchester United Cristiano Ronaldo nach seiner Einwechslung bei einer katastrophalen Niederlage in der Nachspielzeit gegen die Young Boys “aufpassen” muss.

United erwischte einen schlechten Start in die Champions-League-Saison in Bern und verlor durch Ronaldos Führungstreffer eine 1:0-Führung, nachdem Aaron Wan-Bissaka in der ersten Halbzeit des Platzes verwiesen wurde.

Jordan Siebatcheus letzter Siegsieger kam, nachdem Solskjaer in der 72. Minute Ronaldo und Bruno Fernandes ersetzt hatte. Jesse Lingard – Ronaldos Ersatz – spielte den Stürmer der Young Boys mit einem Rückpass ein.

Das Spielmanagement von Solskjaer wurde nach der Niederlage in der Europa League gegen Villarreal im Mai in Frage gestellt und steht erneut auf dem Prüfstand, da United sich darauf vorbereitet, in vierzehn Tagen gegen die Liga im Old Trafford zurückzuschlagen.

Auf die Frage nach seinen Überlegungen zu den Auswechslungen sagte Solskjaer: “Das Spiel war über 70 Minuten gelaufen, sie waren sowohl am Samstag als auch heute viel gelaufen, der Kunstrasen fordert auch seinen Tribut.

“Wir wollten Nemanja [Matic]’s Erfahrung, den Ball und Jesses Beine zu halten.”

Zu Ronaldo fügte der United-Trainer hinzu: “Man kann von dem Mann nie überrascht werden. Er hat ein weiteres Tor geschossen, er hätte einen Elfmeter bekommen und in die andere Richtung vom Platz gestellt. Er hat sich auf diesen Fehler gestürzt.”

“Er ist außergewöhnlich, aber wir müssen auf ihn aufpassen und es fühlte sich wie der richtige Moment an, ihn auszuziehen.”

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare