Montag, September 26, 2022
StartSPORTSpanisches Frauenteam in Aufruhr, da 15 Nationalspielerinnen sich weigern zu spielen

Spanisches Frauenteam in Aufruhr, da 15 Nationalspielerinnen sich weigern zu spielen

- Anzeige -


Der spanische Fußballverband hat den Rücktritt von 15 Spielerinnen aus der A-Nationalmannschaft der Frauen aus Protest gegen Cheftrainer Jorge Vilda verurteilt.

Der Königliche Spanische Fußballverband (RFEF) sagte, er habe 15 E-Mails von Spielern erhalten, die sich geweigert hätten, unter Vilda weiter für ihr Land zu spielen.

In einer Erklärung sagte der RFEF, die Spieler hätten behauptet, dass Vildas Regime ihre „Gesundheit“ und ihren „emotionalen Zustand“ beeinträchtige, und „solange es nicht rückgängig gemacht wird, verzichten sie auf die spanische Nationalmannschaft“.

Der Dachverband antwortete, dass die Spieler für bis zu fünf Jahre disqualifiziert werden könnten und nur wieder spielen dürfen, „wenn sie ihren Fehler annehmen und um Vergebung bitten“.

In einer Stellungnahme des RFEF heißt es: „Der RFEF wird es den Spielern nicht erlauben, die Kontinuität des Bundestrainers und seines Trainerstabs in Frage zu stellen, weil das Treffen solcher Entscheidungen nicht in ihre Zuständigkeit fällt.“

Die Erklärung fügte hinzu: „Der RFEF möchte im Gegensatz zu der Art und Weise, wie diese Spieler agieren, klarstellen, dass er sie nicht zu diesem Extrem bringen oder unter Druck setzen wird.

„Direkt wird es nicht die Spieler herbeirufen, die das Trikot von Spanien nicht tragen wollen. Der Verband wird nur engagierte Spieler haben, auch wenn sie mit der Jugend spielen müssen.

„Dies hat sich von einer sportlichen Frage zu einer Frage der Würde entwickelt. Die Auswahl ist nicht verhandelbar. Es ist eine beispiellose Situation in der Geschichte des Fußballs, sowohl der Männer als auch der Frauen, in Spanien und weltweit.“

Die RFEF kündigte an, die Spieler durch Spieler aus den unteren Altersklassen der Nationalmannschaft zu ersetzen.

Berichten zufolge einigten sich die Spieler darauf, den Abgang von Vilda, der seit 2015 im Amt ist, kurz nach seiner Niederlage gegen England im Viertelfinale der Euro 2022 aufgrund seiner Coaching-Methoden und -Taktiken zu drängen.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare