Samstag, Dezember 10, 2022
StartSPORTSteve Kerr von Warriors lässt Steph Curry zu: „Es ist wirklich schwer“

Steve Kerr von Warriors lässt Steph Curry zu: „Es ist wirklich schwer“

- Anzeige -


In einem Jahr, in dem die Golden State Warriors für ein Team, das gerade den Chip gewonnen hat, einen besonders schlechten Start hatten, gab es eine Handvoll Situationen, in denen der Verein durchweg unterdurchschnittlich abschneidet.

Einige würden auf das Defizit am defensiven Ende als das große Ding hinweisen. Andere könnten der zweiten Einheit die Schuld für den Unter-500-Rekord der Dubs geben. Es gibt auch einen Gedanken, dass die Jugendbewegung die größte Enttäuschung von 2022-23 war.

Unabhängig davon, wo man steht, gibt es mindestens eine Sache, auf die sich alle einigen können – wenn Stephen Curry den Boden verlässt, stürzt alles hinter ihm zusammen. Die Ein/Zahlen sind lächerlich; Mit Curry im Spiel hat Golden State seine Gegner um 7,7 Punkte pro 100 Besitztümer übertroffen. Wenn er sitzt, gibt es einen massiven Ausschlag in die andere Richtung auf minus 21,2 Punkte/100 ev.

Leider kann Steve Kerr nicht immer Steph spielen. Gegen die Pelicans verschaffte er dem achtmaligen All-Star sogar eine Nacht frei. Der Warriors-Play-Caller mag es jedoch nicht, seine Top-Waffe im Holster zu behalten. Im Gegenteil, er hat nur angedeutet, dass es einer der härtesten Teile seines Jobs ist.

Das Fehlen von Steph war im Pels-Spiel sehr deutlich zu spüren, und zwar auf die schlimmste Art und Weise. Ohne ihren MVP-Kandidaten stolperten und stolperten die Warriors zu einer 45-Punkte-Niederlage und erzielten in mehreren Kategorien die schlechtesten Zahlen der Saison. Leider sind Ruhetage ein notwendiges Übel, wenn Sie ein erfahrenes Team sind, das den Titel gewinnen will.

Trotzdem ist es für Kerr nie einfach, Steph aus der Aufstellung zu streichen.

„Oh, es ist wirklich schwer“, sagte Kerr nachdrücklich, als er Curry während eines Auftritts am Dienstag bei Damon & Ratto von 95.7 The Game auf die Bank setzte.

„Es ist wirklich schwer, Steph zu sagen, dass er nicht spielen wird. Aber wir müssen ihn vor sich selbst schützen. Die Tatsache, dass wir heute von New Orleans zurückgeflogen sind und morgen Abend spielen und dann Freitagabend noch einmal spielen und am Samstag wieder quer durchs Land fliegen – das ist ein brutaler Zeitplan.“

Currys Abwesenheit mag ein Killer für das Team sein, aber angesichts der fortschreitenden Jahre des Spielers glaubt Kerr, dass es von größter Bedeutung ist, seine Arbeitsbelastung in Schach zu halten.

„Er spielt nicht nur, er ist auch gut drauf und mit 34 Jahren wird es einfach etwas sein, bei dem wir sicherstellen, dass wir den Überblick behalten. Wir haben gesehen, was passieren kann – letztes Jahr, Draymond [Green] bekommt die Rückenverletzung und verpasst die letzten 35 Spiele des Jahres oder so “, sagte Kerr.

„Wenn diese Jungs etwas älter und verletzlicher werden, haben wir ein Leistungsteam, das sie überwacht. Wir werden uns um sie kümmern und wenn sie kaputt sind und eine Nacht frei brauchen, werden wir ihnen eine Nacht frei geben.“

Kerr, Curry und der Rest der Bay Area Crew werden versuchen, wieder auf die Erfolgsspur zurückzukehren, wenn sie am Mittwoch im Chase Center Gastgeber der LA Clippers sind. Und während es die Dubs waren, die in NOLA stark unterbesetzt waren, werden sie gegen die Clippers auf der anderen Seite dieser Medaille stehen.

Hier ist der Verletzungsbericht für Los Angeles, Stand 21:30 Uhr ET am Vorabend des Wettbewerbs:

Brandon Boston Jr.: AUS – Einsatz in der G League
Moussa Diabate: AUS – G-League-Auftrag/Zwei-Wege
Paul George: AUS – Rechte Kniesehne; Sehnenbelastung
Luke Kennard: AUS – rechte Wade; Beanspruchung
Kawhi Leonard: AUS – Rechter Knöchel; Verstauchung
Jason Preston: AUS – Einsatz in der G League

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare