Donnerstag, Dezember 1, 2022
StartSPORTTom Brady neckt den ehemaligen Super-Bowl-MVP mit seiner erneuten Zusammenarbeit

Tom Brady neckt den ehemaligen Super-Bowl-MVP mit seiner erneuten Zusammenarbeit

- Anzeige -


Prognosen darüber, wie lange Tom Brady, Quarterback der Tampa Bay Buccaneers, noch spielen wird, können von realistisch bis unverschämt reichen.

Der frühere Teamkollege und einmalige Super Bowl MVP Julian Edelman fiel in das Lager der Unverschämten Er scherzte in den sozialen Medien darüber, dass Brady mit 80 in den Ruhestand geht Alter. Brady erwiderte den Gefallen mit einem Witz über sie im gemeinsamen Wettbewerb im Alter – jedoch im Shuffleboard statt im Fußball.

„80 für Brady“ wird auch der Titel des Dokuments sein, das über Toms Rücktritt gemacht wurde“, schrieb Edelman.

„Nee, du und ich werden bis dahin unseren siebten Florida Senior Shuffleboard-Titel in Folge verteidigen“, antwortete Brady.

Das Gespräch entstand über die Promotion ihres Films „80 for Brady“, der die Geschichte von vier Fans der New England Patriots auf einem Roadtrip zum Super Bowl LI erzählt. Das ist das Big Game, bei dem Brady die Patriots mit 28:3 gegen die Atlanta Falcons besiegte. Der ehemalige Bucs-Tight-End Rob Gronkowski, ein damaliges Mitglied der Patriots, tritt ebenfalls im Film auf.

Brady sagte in der Nebensaison, dass er versucht habe, sowohl Gronkowski als auch Edelman für diese Saison nach Tampa Bay zu locken, aber ohne Erfolg. Gronkowski bleibt im Ruhestand und tritt derzeit in der NFL-Pregame-Show von FOX auf. Edelman neckte den Beitritt zu den Bucs in den letzten zwei Jahren seit seinem Rücktritt von den Patriots nach der Saison 2020, bekräftigte jedoch, dass er nur für die Patriots spielen werde, wenn er jemals zurückkomme.

Im Moment wird Brady das Beste aus einem Bucs-Wide-Receiver-Corps machen, das sich in den letzten beiden Spielen gesundheitlich verbessert und an Fahrt gewonnen hat. Er hat auch Rookie-Tight-End Cade Otton, den er inmitten seines verbesserten Spiels ins Visier nehmen kann.

Während die Bucs Otton in der vierten Runde des NFL-Drafts 2022 als Gronkowski-Versicherung entwarfen, erwarteten die Bucs, dass der erfahrene Tight End Cameron Brate ohne Gronkowski eine größere Rolle spielen würde.

Otton übernahm stattdessen eine größere Rolle inmitten von Brates Gehirnerschütterung in Woche 4 und einer Nackenverletzung in Woche 6. Der ehemalige Washington-Star zeigte sein bisher bestes Spiel in Woche 9 mit fünf Catches für 68 Yards und einem spielentscheidenden Touchdown gegen die Los Angeles Rams .

Sein verbessertes Spiel setzte sich in Woche 10 mit drei Fängen für 35 Yards gegen die Seattle Seahawks fort – das vierte Mal in fünf Spielen, in denen er durchschnittlich mehr als 11 Yards pro Fang erzielte. Brate kehrte für das Seahawks-Spiel zurück und fing einen Pass für acht Yards. Bucs-Cheftrainer Todd Bowles geht davon aus, dass Brate in den kommenden Wochen mehr Snaps spielen wird, aber Otton in der Mischung halten wird.

„Es wird rotierend sein“, sagte Bowles am Montag, dem 14. November, gegenüber Reportern. „Offensichtlich haben wir Leute, die wir gerne mit Cam, Cade und Ko rotieren [Kieft] auch, also wird es eine Rotationsbasis sein, je nachdem, was wir vor haben.“

Kieft, den die Bucs dieses Jahr in der sechsten Runde wegen seiner Blockierfähigkeiten eingezogen haben, hat sich auch eine Rolle als Passfänger erarbeitet. Er hat in dieser Saison vier Empfänge für 52 Yards.

Der 31-Yard-Catch-and-Run-Touchdown von Julio Jones plus zwei weitere Fänge für 22 Yards sorgten in Woche 10 für Auftrieb im Bucs-Passspiel. Jones war seit Woche 1 aufgrund eines PCL-Risses im Knie eingeschränkt.

„[Those are] Einige der Dinge [we saw] als wir ihn unter Vertrag genommen haben. Hoffentlich kommt er jetzt über diesen Buckel hinweg – er hat gut gespielt“, sagte Bowles gegenüber Reportern. „Er gibt uns eine zusätzliche Dimension, er nimmt etwas Druck von den anderen beiden Empfängern, die wir gerade haben, und er öffnet das Laufspiel etwas. Was wirklich unbemerkt blieb – er hat einen fantastischen Job gemacht, das Feld abzusperren. Die Empfänger haben großartige Arbeit geleistet, Rachaad zu blockieren und zu geben [White] etwas mehr Lauflänge.“



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare