Samstag, Oktober 1, 2022
StartSPORTTom Brady von Bucs bricht das Schweigen über die neuesten Ruhestandsgerüchte

Tom Brady von Bucs bricht das Schweigen über die neuesten Ruhestandsgerüchte

- Anzeige -


Das Gespräch über den Ruhestand könnte Tom Brady, 45, Quarterback der Tampa Bay Buccaneers, überall hin folgen, wo er in dieser Saison hingeht.

Brady ging am Montag, dem 12. September, während der Sendung „Let’s Go!“ auf die neuesten Ruhestandsgerüchte ein. Podcast, einen Tag nach dem 19-3 Saisoneröffnungssieg der Bucs in Dallas. Ian Rapoport von NFL Network berichtete am Sonntag, dem 11. September, dass Quellen, die mit Bradys Gedanken vertraut sind, glauben, dass der Quarterback nach dieser Saison in den Ruhestand gehen wird.

„Ich denke für mich, ich werde es einfach Tag für Tag nehmen. Ich werde alles bewerten, wie es kommt“, sagte Brady zu Podcast-Moderator Jim Gray. „Eines Tages werden sie recht haben. Ich werde das sagen. Eines Tages, wenn Sie genug Vorhersagen machen und so weiter, und ich denke, wir haben alle über die Vorhersagen gesprochen, die sich nicht bewahrheitet haben.

„Aber ich denke, die Fähigkeit zu spielen und zu lieben, was ich in der 23. Klasse mit einer neuen Gruppe von Teamkollegen und einem wirklich engagierten Team tue, macht mir wirklich Spaß“, fügte Brady hinzu. „Und ich genieße es immer noch … ich fühle die Freude. Ich fühle das Glück. Ich spüre die Kameradschaft.“

Brady räumte jedoch auch ein, dass das Ende nahe ist, und seine Aktionen sprachen in der Nebensaison stark von ihm. In der Nebensaison im Februar zog er sich für 41 Tage zurück, kehrte aber im März zu den Bucs zurück. Er unterzeichnete auch einen Vertrag über 375 Millionen US-Dollar, um mit FOX zu senden, nachdem er sich vom Fußball zurückgezogen hat. Seine 11-tägige Pause vom Trainingslager führte auch zu Ruhestandsgrummeln.

„Aus irgendeinem Grund fühle ich mehr als Dinge in der Vergangenheit“, sagte Brady zu Grey. „Weißt du, ich spüre gerade meine Gefühle wirklich intensiv. Und ich habe das Gefühl, dass ich das immer habe, aber ich denke, wenn man sich dem Ende nähert – und ich weiß nicht genau, wo ich damit stehe und es keine Entscheidung zu treffen gibt, ist es nicht so, als hätte ich noch 10 Jahre übrig . Das habe ich definitiv nicht. Also all das werde ich niemals als selbstverständlich ansehen, weißt du?“

Brady gab zu, dass er am nächsten Morgen die Schmerzen des Dallas-Spiels gespürt hatte. Er ertrug ein paar Säcke und eine Fülle von Schlägen.

„Es gibt keinen Spielraum für Fehler, wenn man 45 ist“, sagte Brady zu Grey. „Weißt du, du nimmst Schläge und du fühlst jeden Schlag. Wenn du jünger bist, ist dein Körper ganz anders. Und wenn du 45 bist, verändert sich dein Körper sehr.“

„Und du schaust auf deinen Arm und du hast Prellungen, du hast Schnitte“, fügte Brady hinzu. „Und Sie sagen: ‚Okay, wie lange will ich diese Verpflichtung noch eingehen?‘ Und ich habe mich offensichtlich für dieses Jahr verpflichtet und alles wird wie immer sein – weiterhin all diese verschiedenen Aspekte des Spielens bewerten.

Brady erzählte Grey auch, wie viel er in 22 Spielzeiten abseits des Feldes verpasst hat, davon 23.

„Ich hatte seit 23 Jahren kein Weihnachten mehr und ich hatte seit 23 Jahren kein Thanksgiving mehr“, sagte Brady. „Ich habe keine Geburtstage mit Menschen gefeiert, die mir wichtig sind und die von August bis Ende Januar geboren wurden. Und weißt du, ich kann nicht bei Beerdigungen sein und ich kann nicht bei Hochzeiten sein.“

„Und ich denke, es kommt ein Punkt in deinem Leben, an dem du sagst, weißt du was? Ich hatte genug und es ist genug und Zeit, weiterzumachen, mich in andere Bereiche des Lebens zu begeben, die, weißt du, ich pushe mich bis zum Äußersten und ich, ich habe alles, was ich konnte, über meine Fähigkeiten hinaus bekommen, und ich hoffe, dass jeder alles bekommt sie können sich aus ihrem Tun heraushalten“, fügte Brady hinzu.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare