Sonntag, Mai 22, 2022
StartSPORT„Unaufhaltsam, herausragend, perfekt“ – De Bruyne feiert Meisterklasse mit Haaland-Feier

„Unaufhaltsam, herausragend, perfekt“ – De Bruyne feiert Meisterklasse mit Haaland-Feier

- Anzeige -


De Bruyne trifft vier, bevor er seinen zukünftigen Teamkollegen mit dem berühmten Jubel des Norwegers begrüßt

Pep Guardiola beschrieb Kevin De Bruyne als „unaufhaltsam, brillant, großartig, herausragend, perfekt“, nachdem der Spielmacher vier der fünf Tore von Manchester City bei Molineux erzielt hatte.

Der Angriff von City war ein Willkommensgruß für die Sommerverpflichtung von Erling Haaland mit einem 5: 1-Sieg über Wolves, der einen Drei-Punkte-Vorsprung vor Liverpool an der Spitze der Premier League-Tabelle wiederherstellte.

„Kevin hatte immer die Fähigkeit, das Besondere zu erschaffen“, sagte Guardiola.

„Wir drängen ihn immer, zu sagen, dass er ein unglaublicher Spieler ist, großzügig mit Vorlagen, aber er muss Tore schießen, und diese Saison ist die produktivste, die er je hatte, seit wir zusammen sind.

„Wir haben mit ihm darüber gesprochen, in die Box zu rennen und näher an der Box zu sein, und in dieser Saison hat er es immer besser gemacht.“

De Bruyne hat sogar Haalands berühmte „Meditations“-Feier aufgerollt.

Für die Rivalen von City ist dies eine Sturmlinie, die kaum zusätzliche Würze benötigte, obwohl Guardiola sich so oft dafür entschied, keinen anerkannten Stürmer einzusetzen. Die Hinzufügung von Haaland, der einen Vertrag über 51 Millionen Pfund von Borussia Dortmund unterzeichnet hat, wird die Dynamik verändern, aber De Bruyne sicherlich nur noch effektiver machen.

„Ich freue mich sehr für ihn, weil es natürlich so wichtig ist, jetzt im entscheidenden Teil der Liga vier Tore zu erzielen“, fügte Guardiola hinzu.

„Hoffentlich geht es so weiter, nicht nur in dieser Saison, sondern für den Rest seiner Karriere – ich habe das Gefühl, dass er angefangen hat, gerne Tore zu schießen.

„Vorher waren es nur Vorlagen, aber jetzt denke ich, dass er es mag – er mag es, wenn seine Teamkollegen kommen, um ihn zu umarmen.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare