Donnerstag, August 11, 2022
StartSPORTVilliam Vecchi gestorben: Legendärer Torhüter des AC Mailand und Torwarttrainer von Carlo...

Villiam Vecchi gestorben: Legendärer Torhüter des AC Mailand und Torwarttrainer von Carlo Ancelotti bei Real Madrid

- Anzeige -


Legendär AC Mailand Torwart Villiam Vecchider auch dabei war Carlo AncelottiDer Trainerstab von Real Madrid als Torwarttrainer ist am Mittwoch im Alter von 73 Jahren verstorben.

Real Madrid Fans werden ihn immer als Torwarttrainer während der La Decima-Saison 2014 in Erinnerung behalten, ein Jahr, in dem er sich mit der Konkurrenz dazwischen auseinandersetzen musste Diego Lopez und Iker Casillas.

Er hatte die Idee, dass Lopez in LaLiga Santander spielen sollte, wobei Casillas in den Spielen der Copa del Rey und der Champions League zwischen den Pfosten stehen sollte.

Diese Formel, die am Ende funktionierte, als Real Madrid gewann sowohl den Copa del Rey- als auch den Champions League-Titel und kämpfte bis zum vorletzten Spieltag auch um den LaLiga Santander-Titel.

Alt als Torhüter ausgebildet AC Mailand Akademie und debütierte 1967.

Er war sieben Spielzeiten lang Teil der ersten Mannschaft und gewann die Serie A, eine Coppa Italia, eine Supercoppa Italiana, zwei Pokale der Pokalsieger und einen Weltpokal.

Viele Jahre lang war er unter den Fans des AC Mailand als „Held von Thessaloniki“ bekannt, weil er im Finale des Pokals der Pokalsieger spektakulär auftrat Leeds United 1973.

Als Torwarttrainer arbeitete Vecchi an AC Mailand, Reggiana, Parma und Juventusebenso gut wie Real Madrid.

Er kam im Alter von 64 Jahren zu den Blancos und überzeugte sofort alle Torhüter.

Er arbeitete auch mit Keylor Navas in der Saison 2014/15.

Die Blancos veröffentlichten eine offizielle Erklärung, die sie auf ihrer Website veröffentlichten, um Vecchis Familie nach seinem Tod ihr Beileid auszusprechen.

Real Madrid CF., sein Präsident und der Vorstand sind zutiefst traurig über den Tod von Villiam Vecchi, Torwarttrainer von Real Madrid von 2013 bis 2015″, heißt es in der Erklärung.

Real Madrid möchte sein Beileid aussprechen und seiner Familie, seinen Teamkollegen, seinen Vereinen und Angehörigen Liebe und Anteilnahme aussprechen.

„Während seiner zwei Saisons als Teil des Real Madrid Trainerstab mit Carlo Ancelotti als Trainer, Villiam Vecchi gewann 1 Europapokal, 1 Klub-Weltmeisterschaft, 1 europäischen Superpokal und 1 Copa del Rey.

Villiam Vecchi im Alter von 73 Jahren verstorben. Möge er in Frieden ruhen.“

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare