Samstag, September 24, 2022
StartSPORTWarriors Rookie muss „Tough Hill to Climb“ machen, um Roster zu machen:...

Warriors Rookie muss „Tough Hill to Climb“ machen, um Roster zu machen: Insider

- Anzeige -


Es gab große Hoffnungen, dass der Rookie von den Golden State Warriors, Ryan Rollins, den Chancen trotzen und sich einen Platz in der Rotation als Zweitrunden-Pick sichern könnte, aber eine überraschende Verletzung und ein tiefer Rückraum könnten die Dynamik verändert haben.

Die Warriors haben großes Vertrauen in Rollins gezeigt, in der zweiten Runde gehandelt, um ihn auszuwählen, und ihm dann einen bedeutenden Vertrag übergeben, der in die Ausnahme des Teams auf mittlerer Ebene eintauchte. Connor Letourneau vom San Francisco Chronicle sagte damals voraus, dass Rollins direkt in die Rotation einsteigen könnte.

„Der Titelverteidiger hat ihm am Donnerstag nicht nur einen Dreijahresvertrag über 4,8 Millionen US-Dollar unterschrieben, wobei die ersten zwei Jahre vollständig garantiert sind, sondern die Warriors sind auch gegangen, da sie dem 15-Mann-Kader noch keinen echten Backup-Point Guard hinzugefügt haben öffnen Sie einen Weg für Rollins, um in dieser Saison sinnvolle Minuten zu verdienen “, bemerkte Letourneau.

Nach einem unerwarteten Verletzungsrückschlag könnten die Warriors nun einen ganz anderen Plan für Rollins in seiner Rookie-Saison haben, prophezeit ein anderer Insider.

Wie Dalton Johnson von NBC Sports Bay Area feststellte, gehen die Warriors mit einem der tiefsten Kader seit Jahren in ihre Titelverteidigungssaison und die Top-11-Plätze in der Rotation sind wahrscheinlich in Stein gemeißelt. Damit bleibt beiden Rookies ein „schwieriger Hügel zum Klettern“, insbesondere der Rollins in der zweiten Runde, schrieb er.

„Egal, wie sehr die Warriors Rollins mögen, er ist immer noch erst 20 Jahre alt und eine langfristige Investition“, schrieb Johnson und fügte hinzu, dass die Warriors wahrscheinlich sehen wollen, wie er seine Trefferquote erweitert.

„Bei Toledo erzielte Rollins in seinen beiden Saisons durchschnittlich 16,4 Punkte und im zweiten Jahr 18,9 Punkte. Er war ein Albtraum im mittleren Bereich, schoss aber nur 31,7 Prozent von dort. Das ist ein Bereich, in dem er sich verbessern möchte. Was ihm jedoch früher oder später NBA-Minuten einbringen wird, ist eine Betonung auf der anderen Seite des Balls.“

Rollins verpasste diesen Sommer einige wichtige Gelegenheiten, sich zu beweisen, als seine erste körperliche Untersuchung einen Stressbruch in seinem Fuß aufdeckte, der zuvor unentdeckt geblieben war. Rollins konnte nicht in der Summer League spielen, wird aber voraussichtlich rechtzeitig zum Beginn des Trainingslagers Ende September zurück sein.

Wie Shams Charania und Anthony Slater von The Athletic schrieben, hoffen die Warriors, dass Rollins irgendwann einen Platz hinter Steph Curry und Jordan Poole beim Point Guard finden könnte.

„Sie hoffen, dass der kürzlich eingezogene Ryan Rollins mit einem garantierten Mehrjahresvertrag eine Antwort ist, aber er verbrachte den Sommer damit, sich von einem Fußbruch zu erholen, der bei einer Untersuchung nach dem Entwurf entdeckt wurde“, schrieb das Paar. „Es gibt Optimismus, dass Rollins laut Quellen bereit für das Camp sein wird, aber das Team wird in den nächsten Wochen mehr über seinen Status wissen, wenn alles hochfährt.“

Aber es ist wahrscheinlich, dass Rollins sich in der G League beweisen muss, während er auf eine Gelegenheit wartet, den Kader des Golden State zu knacken, schrieb Johnson.

„Die Realität ist, dass Rollins wahrscheinlich einen guten Teil der Zeit als Rookie ein Santa Cruz Warriors-Trikot tragen wird“, schrieb er. „Wenn er zeigt, wie wichtig ihm die Verteidigung ist und dass er eine Offensive kontrollieren kann, könnte Rollins Zeit als Back-of-the-Rotation-Ballhandler finden, wenn die Warriors ihre großen Spieler schützen.“

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare