Sonntag, Oktober 2, 2022
StartSPORTWarriors-Trainer Steve Kerr mit neuem Team gesichtet

Warriors-Trainer Steve Kerr mit neuem Team gesichtet

- Anzeige -


In den letzten zehn Jahren haben die Golden State Warriors die NBA dominiert. Aber sie waren nicht nur das beste Team der Liga, sondern haben sich auch zu einem weltweiten Phänomen entwickelt. Ihre Starspieler sind auf der ganzen Welt bekannt.

Stephen Curry allein reichte aus, um ihr Team zu neuen Höhen zu führen, und jetzt sind Menschen auf der ganzen Welt in Blau und Gold zu sehen. Aber Curry ist nicht das einzige Mitglied der Warriors, das auf internationaler Ebene für Aufsehen sorgt.

Erst kürzlich hatte der Cheftrainer der Warriors, Steve Kerr, einen Auslandsauftritt in England und besuchte den Premier League Club Liverpool. Ein Foto von ihm mit Mohamed Salah ging viral, als der Liverpooler Stürmer es auf seinem Twitter-Account veröffentlichte.

„Mit einer Basketball-Legende!“,

Und während Kerrs erster großer Auftritt außerhalb der Saison mit einem Team von der anderen Seite des großen Teichs stattfand, schlug er Anfang des Sommers nach seinem Interview mit Anthony Slater von The Athletic Wellen.

Während seines Interviews mit Slater sprach Kerr über die Position des Teams für das nächste Jahr. Er sagte, dass sie einige der besten Kontinuitäten in der Liga haben, und das hat ihnen geholfen, eine erstaunliche Grundlage zu schaffen.

„Wir haben wahrscheinlich mehr Kontinuität als jeder andere in der Liga mit unserer Kerngruppe. Wigg hinzufügen [Andrew Wiggins] und Jordanien[Poole]und die Institution wissen, dass sie gewonnen haben, und wir haben ein starkes Fundament, das ist das Wichtigste, was Sie in dieser Liga haben können[Poole]und die Institution wissen, dass sie gewonnen haben, und wir haben ein starkes Fundament, das ist das Wichtigste, was Sie in dieser Liga haben können[Poole}andtheinstitutionalknowledgethey’vegainedandwehaveareallystrongfoundationThat’sthemostimportantthingyoucanhaveinthisleague[Poole}andtheinstitutionalknowledgethey’vegainedandwehaveareallystrongfoundationThat’sthemostimportantthingyoucanhaveinthisleague

„Wir hatten es letztes Jahr. Aber der Unterschied war, dass wir vor einem Jahr nicht wussten, ob wir wirklich Anwärter waren. Deshalb war der 18:2-Auftakt so groß. Es verstärkte es. Als Titelverteidiger garantiert das dieses Jahr nichts, aber man hat ein sicheres Gespür dafür, wer man ist. Wir haben unsere wichtigsten sechs Jungs zurück, die sechs Gründungsmitglieder, von denen wir wissen, dass sie jede Nacht für große Minuten auf dem Platz sein werden. Das erlaubt uns, unsere jungen Leute mitzubringen“, erklärte Kerr.

Obwohl einige Spieler in der freien Agentur blieben, konnte Golden State sie durch geeignete Ersatzspieler in Donte DiVincenzo und JaMychall Green ersetzen. Kerr ist zuversichtlich, dass diese beiden Jungs dem Team im nächsten Jahr eine Menge helfen können.

Der Cheftrainer der Warriors glaubt, dass sich DiVincenzo vor allem aufgrund seines Schneidens und Schießens nahtlos in ihre Aufstellung einfügen wird.

„Donte passt perfekt zu unserer Spielweise“, sagte Kerr. „Die Ballbewegung, das Schneiden. Er ist ein großartiger Schneider. Er ist ein wirklich guter Spot-up-Shooter. Er ist ein guter Passant in Bewegung. Er ist nicht nur ein Spot-Up-Shooter. Er ist ein sekundärer Spielmacher. Ziemlich federnd, aber mit einem großartigen Gefühl für das Spiel. Er wird genau hineinpassen.“

Was Green betrifft, glaubt Kerr, dass er die Verluste von Otto Porter Jr. und Nemanja Bjelica wettmachen kann.

„Er ist der logische Ersatz für Otto und Beli“, sagte Kerr. „Ein Typ ersetzt zwei. Er ist in der Lage, jede Rolle zu spielen, die Vier oder die Fünf. Wenn er mit Draymond spielt, kann er den Boden strecken und die fünf bewachen, während Draymond die vier bewacht. Er gibt uns Frontcourt-Flexibilität.

„Er ist der logische Ersatz für Otto und Beli“, sagte Kerr. „Ein Typ ersetzt zwei. Er ist in der Lage, jede Rolle zu spielen, die Vier oder die Fünf. Wenn er mit Draymond spielt, kann er den Boden strecken und die fünf bewachen, während Draymond die vier bewacht. Er gibt uns Frontcourt-Flexibilität.

Während Kerr vielleicht Spaß daran hat, mit Liverpool abzuhängen, ist klar, dass er auch festgefahren und bereit ist, für die nächste Saison zu starten.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare