Donnerstag, August 11, 2022
StartSPORTWie „The Ring“ die Spielvorbereitung von Alabama-Trainer Nick Saban veränderte

Wie „The Ring“ die Spielvorbereitung von Alabama-Trainer Nick Saban veränderte

- Anzeige -


Nachdem ein Gruselfilm einige von Nick Sabans Spielern nachts wach gehalten hatte, lernte der Fußballtrainer von Alabama Crimson Tide eine wichtige Lektion und änderte seine Vorbereitung auf das Spiel, wie ein neues Buch enthüllt. Der Autor von „The Leadership Secrets of Nick Saban“ und AL.com-Redakteur John Talty sprach während eines Interviews am 3. August in der „Andy Staples Show“ darüber, wie der Horrorfilm „The Ring“ den Trainer beeinflusste.

Während des Interviews erwähnte Staples eine seiner Lieblingsgeschichten aus Taltys bald erscheinendem Buch über den Trainer von Alabama. Staples erzählte, dass die Spieler, nachdem Sabans LSU-Team 2002 im Bluegrass Miracle eine Überraschung über Kentucky ausgelöst hatte, am Abend vor ihrem nächsten Spiel in Alabama einen ungewöhnlichen Film sahen.

„Sie sahen ‚The Ring‘. Übrigens ist „The Ring“ wahrscheinlich der gruseligste Film, den ich je in einem Kino gesehen habe. Ich erinnere mich, dass ich es mit meiner Frau gesehen habe und Angst hatte“, sagte Staples. „… Ein kleines Mädchen, das durch deinen Fernseher aus einem Brunnen kriecht.“

Talty fügte hinzu: „Nick Saban macht eigentlich keine Fehler. Ich bin mir nicht sicher, ob er dachte, es würde inspirierend sein, oder ob er dachte, es würde eine Art „Herr der Ringe“ werden. Das ist ein legitim gruseliger Film. … Es am Abend vor einem Spiel zu sehen, war offensichtlich keine gute Entscheidung. Und einer der Jungs erzählt, dass mehrere Starter in dieser Nacht nicht gut geschlafen haben, weil sie Angst hatten.“

Talty sagte, dass Saban immer noch versucht habe, „The Ring“ zu nutzen, um seine Spieler zu inspirieren. „Er versucht immer, es in seine Rede oder Mission vor dem Spiel einzubauen“, sagte Talty zu Staples. „Ich finde es toll, dass er versucht hat, ‚The Ring‘ in seine Rede vor dem Spiel einzubauen.“ Der Film und die Rede halfen den Tigers definitiv nicht, da sie am nächsten Tag gegen die Crimson Tide mit 31: 0 verloren.

Staples erklärte, dass die Leser in dem Buch erfahren, dass Saban „diese ‚Ring‘-Erfahrung nutzte und es veränderte, wie er in Bezug auf die Filme vorging. Das ist so ziemlich das Nick-Saban-Ding aller Zeiten. Im Grunde übernahm er danach viel mehr Kontrolle über den Film oder sorgte dafür, dass jemand anderes es tat.“

Laut Staples nutzte Saban, bevor Alabama 2010 gegen Texas um den nationalen Titel spielte, ein Mitarbeitertreffen einige Tage vor dem Spiel, um mit seinen anderen Trainern und Mitarbeitern darüber zu sprechen, welchen Film sie am Abend zuvor spielen würden. „Es ging von ‚Wir können sie nicht noch einmal zu ‚The Ring‘ bringen‘ zu ‚Wir werden das genehmigen und sicherstellen, dass es richtig ist.‘“

Staples fügte hinzu: „Sie haben die DVDs und Filme individuell zugeschnitten, weil sie in ein Fenster passen mussten. Saban mochte keine langen Filme. Wie einer seiner ehemaligen Mitarbeiter es ausdrückte: „Wir sind uns nicht sicher, ob die Kinder wussten, warum sie versuchten, Private Ryan zu finden, weil wir diesen Teil herausgeschnitten haben.“ … Es ist erstaunlich, er denkt die ganze Zeit über diese Dinge nach.“

Talty sagte: „Ich denke, das ist teilweise das, was ihn unterscheidet. Denn in gewisser Weise fühlt sich das fast wie etwas an, das ein Mikromanager tun würde, aber er hat immer noch genug Kontrolle über das große Ganze. Ich denke, er ist so schlau, wie er über diese kleinen Dinge nachdenkt, aber nicht bei jedem kleinen Ding ins Unkraut gerät. Es gibt einige Dinge, bei denen er sagt: ‚Okay, ich vertraue meinen Jungs, macht euer Ding.‘ Aber ich werde auch darüber nachdenken, weil es wichtig ist. … Er möchte sicherstellen, dass die Jungs richtig herauskommen, um ein Spiel zu beginnen.“

Taltys Buch „The Leadership Secrets of Nick Saban: How Alabama’s Coach Became the Greatest Ever“ soll laut Amazon am 9. August 2022 erscheinen. Es ist das erste Buch für Talty, den leitenden Sportredakteur und SEC-Insider der Alabama Media Group. Er berichtet seit mehr als einem Jahrzehnt über Alabama und den SEC-Fußball.

Laut Taltys Verleger „können Führungskräfte aller Art, einschließlich Trainer und darüber hinaus, große Weisheit und Inspiration gewinnen, wenn sie von seinem Erfolg lernen. In The Leadership Secrets of Nick Saban hebt der leitende Sportredakteur und SEC-Insider der Alabama Media Group, John Talty, die Schlüssel zu Sabans Erfolgsstrategie hervor und bietet den Lesern eine Blaupause, um ihre eigenen Wege zum Erfolg zu ebnen, indem sie die Führungslektionen des angesehenen Trainers nutzen.“

Der Herausgeber des Buches fügt in seiner Beschreibung hinzu: „Anhand von Originalinterviews und nie zuvor gehörten Anekdoten zeichnet Talty Sabans Reise zum College-Football-Berggipfel nach und enthüllt etwas von der Magie hinter dem, was ihn an der Spitze hält. Sie erhalten einen Einblick, wie es ist, für Coach Saban zu arbeiten oder zu spielen, einschließlich der Mottos und Motivationsstrategien, mit denen er seine Organisation inspiriert. … Egal, ob Sie auf dem Fußballplatz oder als Führungskraft in einer Reihe professioneller Arenen eine Siegerkultur aufbauen möchten, dieses Buch ist ein umfassender Leitfaden, um Selbstzufriedenheit inmitten des Erfolgs zu vermeiden und die richtigen Leute zu finden, die sich dafür einsetzen, mit Ihnen ein Vermächtnis aufzubauen. ”

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare