Dienstag, Oktober 26, 2021
StartSPORTZwei Zahlen geben Auskunft über den sensationellen Erfolg Dänemarks

Zwei Zahlen geben Auskunft über den sensationellen Erfolg Dänemarks

- Anzeige -


Dänemark hat mehrere Rekorde in der Qualifikation für die WM in Katar aufgestellt. Seit dem Drama um Christian Eriksen hat sich das Team zum Titelkandidaten entwickelt. Ein ehemaliger Bundesliga-Profi kritisiert immer noch das Fernsehen.

na, Thomas Gravesen wollte nicht in den Chor der Seligen eintreten. Die dänische Nationalmannschaft hatte mit einem 4:0-Sieg in Moldawien gerade noch ein paar Rekorde gebrochen, doch der ehemalige Profifußballer vom Hamburger SV und Real Madrid begann zu kritisieren.

„Warum nicht versuchen, möglichst viele Chancen zu entwickeln und möglichst viele Tore zu schießen?“ Fragte Gravesen, mittlerweile Experte für das dänische Fernsehen, mit Blick auf die ereignislose Rückrunde: „Ich bin froh, dass wir gewonnen haben. Aber ich will verdammt noch mal Tore. „

So weit ist es gekommen: Auch ein 4:0-Sieg ist in dem kleinen Land kein Garant mehr für Zufriedenheit. Sieben Siege in den sieben Qualifikationsspielen für die WM 2022 in Katar haben die Maßstäbe neu definiert, wie die Forderung einer dänischen Boulevardzeitung beweist. Die drei verbleibenden Spiele am Dienstag gegen Österreich, die Färöer und Schottland sollen sie noch gewinnen, ohne ein Tor hinnehmen zu müssen.

Denn nicht einmal das war der Mannschaft in Gruppe F zuvor passiert. Dänemark führt die Tabelle mit einer makellosen Bilanz von 21 Punkten und 26:0 Toren an und könnte sich bereits drei Spieltage vor Ende Dienstag den Gruppensieg und damit das WM-Ticket gegen die Österreicher sichern.

Das hat es in der Geschichte des dänischen Verbandes noch nie gegeben, ebenso wenig wie die sieben Siege. Die 26 Hits bedeuten bereits einen Rekord. Und das in einer Gruppe, die mit Israel, Österreich und Schottland mehr Konkurrenz hat als beispielsweise die deutsche.

Rechnet man die Eindrücke der EM hinzu, als die Mannschaft nur knapp und angesichts eines Eigentors und eines umstrittenen Elfmeters im Halbfinale gegen England ausschied, nein, der Außenseiter muss nun als Kandidat für gesehen werden die Weltmeisterschaft.

Auch wenn Gravesen am Wochenende in Chisinau fehlende Gier ausgemacht haben wollte und damit zumindest indirekt die Charakterfrage an die Mannschaft stellte, berührte er in seiner Analyse genau den Bereich, der eigentlich die große Stärke ausmacht. Das Team ist eine Einheit, der Egoismen und individuelle Befindlichkeiten fremd sind. Mit oder ohne Ball – elf Spieler handeln immer zum Wohle des Ganzen. Dänemarks Erfolg hat keinen Namen.

Ein Gemeinschaftsgefühl, das man auf dem Platz sieht und das auch mit Zahlen untermauert werden kann. Vor allem zwei Werte zeigen eindrucksvoll, wie sehr die Mannschaft des ehemaligen Mainzer Trainers Kasper Hjulmand als Kollektiv denkt und arbeitet.

Dass Torwart Kasper Schmeichel noch kein Gegentor kassiert hat, hat nichts mit Glück oder der überragenden Individualklasse des Leicester City-Torhüters zu tun. Der 34-Jährige kam in sieben Spielen nur zu vier Torschüssen. Eine unglaubliche Zahl, die zeigt, wie gewissenhaft sich die Vorgesetzten selbst bei hoher Führung wehren.

Disziplin und Konstanz, die den Dänen auch auf der anderen Seite des Platzes wichtig sind. Die 26 Tore sind also nicht das Produkt eines Ausnahmestürmers, sondern ein weiterer Beweis für dänischen Gemeinschaftssinn. 17 verschiedene Spieler haben sich bisher in die Torschützenliste eingetragen – auch das ist ein Rekord.

Balance und Teamgeist als Qualitätsmerkmal, das während der Europameisterschaft auf ein neues Level gehoben wurde. Das Drama um Topstar Christian Eriksen, der im Gruppenspiel gegen Finnland auf dem Platz zusammenbrach und in Lebensgefahr war, schweißte die Mannschaft noch enger zusammen.

Nun soll Sieg Nummer acht folgen. „Ich freue mich riesig auf Dienstag und kann es kaum erwarten“, sagt Gravesen. Das Hinspiel in Österreich war klar: 4:0. Damals hatte selbst er nichts zu beanstanden.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare