Montag, Januar 30, 2023
StartTECHNOLOGIEBeobachten Sie, wie der Florida-Mann mit bloßen Händen einen riesigen, 16 Fuß...

Beobachten Sie, wie der Florida-Mann mit bloßen Händen einen riesigen, 16 Fuß langen Burma-Python fängt

- Anzeige -


Für viele von uns ist die Vorstellung, dass sich mitten in der Nacht in einem abgelegenen Naturschutzgebiet eine 16 Fuß lange burmesische Python um unseren Körper wickelt, ein Alptraum. Aber für Schlangenfänger Josh Turner von den Everglades Python Snatchers „geht es nicht viel lustiger als [that].“

„Es ist immer ein Adrenalinstoß, wenn man auf eine Python trifft, besonders auf eine sehr große wie diese“, sagte Turner TheAktuelleNews. „Sie sind sehr mächtig und haben alle ihre eigene Persönlichkeit und dieser besondere war ein Kämpfer.“

Am Donnerstagabend fanden Turner und seine Frau einen burmesischen Giganten, der in den Büschen des Big Cypress National Reserve im Süden von Florida herumschlitterte. Turner fing die 88-Pfund-Schlange mit bloßen Händen, und seine Frau hielt das Ganze vor der Kamera fest.

Burmesische Pythons sind eine der größten Schlangenarten der Welt. Sie sind in Südostasien beheimatet und, obwohl sie von der International Union for Conservation of Nature als vom Aussterben bedroht in ihrem natürlichen Lebensraum eingestuft werden, sind sie in Florida eine invasive Art und gelten als Bedrohung für die einheimische Tierwelt.

Etablierte Populationen der Schlangen wurden erstmals im Jahr 2000 in Florida gemeldet. Es wird angenommen, dass diese Tiere entflohene Haustiere oder Haustiere waren, die absichtlich freigelassen wurden. Schlangen werden immer häufiger gesichtet, und erst letzte Woche wurde ein riesiges Weibchen gesehen, das am helllichten Tag über eine asphaltierte Straße im Everglades-Nationalpark glitt.

Turner ist ein staatlicher Python-Auftragnehmer für den South Florida Water Management District. Er jagt diese invasiven Reptilien jetzt seit ungefähr vier Jahren, obwohl er sein ganzes Leben lang mit Schlangen zu tun hatte, einschließlich „[g]als Kind fast jede Nacht mit unseren Fahrrädern auf Schlangenjagd nach einheimischen Schlangen hier in Florida, mit Taschenlampen und Kissenbezügen, um sie einzusammeln; Schlangen in der Garage meiner Eltern als Haustiere zu halten; an einem Punkt mit über 30 Schlangen; und während der High School auf einer Reptilienfarm zu arbeiten.“

Die Python im Video wurde gemäß den Richtlinien der American Veterinary Medical Association lebend Staatsbeamten übergeben und menschlich eingeschläfert. Es wurde jetzt einer Autopsie unterzogen, um Forschern dabei zu helfen, mehr über diese lästigen Titanen zu erfahren.

Sollten Sie jemals eine Burma-Python in Florida sehen, sollten Sie sofort die staatliche Wildlife Commission informieren.

Haben Sie eine Tier- oder Naturgeschichte zu erzählen? TheAktuelleNews? Haben Sie eine Frage zu Schlangen? Teilen Sie uns dies über nature@newsweek.com mit

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare