Dienstag, August 9, 2022
StartTECHNOLOGIEChina verfolgt eine außer Kontrolle geratene Rakete aus Angst, sie könnte irgendwo...

China verfolgt eine außer Kontrolle geratene Rakete aus Angst, sie könnte irgendwo herunterfallen

- Anzeige -


China verfolgt eine außer Kontrolle geratene Rakete, die in den kommenden Tagen auf die Erde fallen soll, hieß es.

Das Land verpflichtete sich, rechtzeitig Informationen über die Bewegungen der Rakete bereitzustellen, sagte sein Außenministerium.

Es besteht die Befürchtung, dass die Rakete unvorhersehbar auf die Erde fallen und eine Gefahr für alle besiedelten Gebiete darstellen könnte, auf die sie fällt.

Die Rakete „Long March 5B“ wurde am Wochenende gestartet. Seitdem hat es begonnen, auf die Erde zurückzufallen – wobei selbst China anscheinend nicht in der Lage ist, vorherzusagen, wohin es genau fallen wird.

Es sei eine internationale Praxis, Raketenstufen beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre verglühen zu lassen, sagte der Sprecher des Ministeriums, Zhao Lijian, bei einer regelmäßigen Pressekonferenz auf die Frage, ob China wisse, wann und wo die Raketentrümmer landen könnten.

Es versteht sich, dass dieser Raketentyp ein spezielles technisches Design annimmt und die meisten Komponenten beim Wiedereintritt abgetragen und zerstört werden, mit einer sehr geringen Wahrscheinlichkeit, der Luftfahrt und dem Boden Schaden zuzufügen, sagte Zhao.

Zusätzliche Berichterstattung von Reuters

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare