Dienstag, Mai 17, 2022
StartTECHNOLOGIEDie Nasa erfindet „revolutionäres“ Material, um die Weltraumforschung zu verändern

Die Nasa erfindet „revolutionäres“ Material, um die Weltraumforschung zu verändern

- Anzeige -


Nasa-Wissenschaftler haben eine neue Metalllegierung erfunden, die 1.000-mal haltbarer ist als aktuelle hochmoderne Materialien, die in der Luft- und Raumfahrt verwendet werden.

Die US-Raumfahrtbehörde glaubt, dass Alloy GRX-810 die Raumfahrt revolutionieren könnte, da es weitaus härteren Bedingungen standhalten kann als bestehende Materialien, die in Raketentriebwerken verwendet werden.

Das Material hat die doppelte Festigkeit, die dreieinhalbfache Flexibilität und die mehr als 1.000-fache Widerstandsfähigkeit unter Hochtemperaturbelastung.

„Dieser Durchbruch ist revolutionär für die Materialentwicklung“, sagte Dale Hopkins, stellvertretender Projektmanager des Transformational Tools and Technologies-Projekts der Nasa

„Neue Arten von stärkeren und leichteren Materialien spielen eine Schlüsselrolle, wenn die Nasa darauf abzielt, die Zukunft des Fliegens zu verändern. Früher verringerte eine Erhöhung der Zugfestigkeit normalerweise die Fähigkeit eines Materials, sich zu dehnen und zu biegen, bevor es bricht, weshalb unsere neue Legierung bemerkenswert ist.“

Die Zusammensetzung der neuen Legierung wurde mithilfe von Computermodellen bestimmt, bevor die 3D-Drucktechnologie es den Nasa-Ingenieuren ermöglichte, eine Brennkammer für Turbinentriebwerke zu entwickeln – eine wichtige Komponente in Raketentriebwerken, die als Brennstoff-Luft-Mischer dient.

„Die Anwendung dieser beiden Prozesse hat die Geschwindigkeit unserer Materialentwicklung drastisch beschleunigt. Wir können jetzt neue Materialien schneller und mit besserer Leistung als zuvor herstellen“, sagte Tim Smith, Materialforscher am Glenn Research Center der NASA in Cleveland und einer der Erfinder dieser neuen Legierung.

„Was früher Jahre durch einen Trial-and-Error-Prozess gedauert hat, dauert jetzt Wochen oder Monate, um Entdeckungen zu machen.“

Der Herstellungsprozess ist außerdem effizienter, kostengünstiger und sauberer als herkömmliche Methoden.

Die Nasa sagte, die Legierung würde zu „enormen Leistungsverbesserungen“ führen und „große Auswirkungen auf die Zukunft des nachhaltigen Fliegens“ haben.

In einer Pressemitteilung, in der die Entdeckung detailliert beschrieben wird, sagte die Raumfahrtbehörde: „Designer können jetzt Kompromisse in Betracht ziehen, die sie vorher nicht in Betracht ziehen konnten, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare