Sonntag, Oktober 2, 2022
StartTECHNOLOGIEJa, Bluetooth-verbundene Würfel sind echt, aber Sie brauchen sie wahrscheinlich nicht

Ja, Bluetooth-verbundene Würfel sind echt, aber Sie brauchen sie wahrscheinlich nicht

- Anzeige -


Ich blinzle bei all den Bluetooth-verbundenen Produkten, die ich angesammelt habe, kein Auge zu, einschließlich einer Kaffeetasse, die die Temperatur reguliert, aber selbst für mich sind die GoDice eine Brücke zu weit. Die Idee dabei ist, dass verbundene Würfel eine Möglichkeit sind, das Beste aus der digitalen und der physischen Welt zu vereinen. Wirf alle Würfel auf dem Tisch und die Zahlen erscheinen im Spiel auf dem Bildschirm. Es ist eine interessante Theorie, aber in der Praxis sind die Würfelsätze zu teuer und funktionieren nicht jedes Mal wie erwartet.

Mit dem GoDice-Komplettset erhalten Sie sechs Würfel, eine Tragetasche, ein magnetisches Ladegerät, eine Tasche mit Kordelzug und einen Tischständer. Die Handvoll Würfel und das wenige Zubehör kosten 119,95 $ – ein Betrag, der eine doppelte Einnahme wert ist.

Der Technik-Enthusiast in mir ist durch und durch beeindruckt von der Technik, die bei der Entwicklung des GoDice eingesetzt wurde. Leider ist der Preis zu hoch und die Leistung war fehlbar. Selbst bei meiner optimistischsten Einstellung ist das Produkt einfach für niemanden ein guter Wert.

Vorteile:

Nachteile:

Kaufen Sie bei GoCube.

Aus technischer Sicht war ich neugierig, wie das Set von GoDice funktioniert. Wie kompliziert wäre ihre Verwendung? Wäre es eine Unannehmlichkeit, sie aufzuladen?

Der GoDice kam in einem durchsichtigen Kunststoffrohr an, das magnetisch am Ladegerät befestigt war. Für die Stromversorgung müssen Sie zwei AA-Batterien in das Ladegerät einlegen. Hier gibt es keine Kabel oder Anschlüsse. Der durchsichtige Halter dreht sich, um die Würfel herausgleiten zu lassen. Dann muss jeder einzeln auf das Ladegerät gedrückt werden, um ihn einzuschalten.

Die Seite jedes Würfels mit den fünf Kernen oder Punkten ist die Ladeleitung. Die Vertiefung in jedem Pip ist ein Kontaktpunkt für das Ladegerät. Die Verwendung dieser Seite des Würfels ist eine clevere Lösung, da jeder Kern korrekt ausgerichtet wird, egal wie er auf den drei diagonalen Stiften platziert wird. Noch faszinierender ist, dass jeder Würfel nur 10 Sekunden lang auf dem Ladegerät gehalten werden muss, um seine volle Ladung zu erhalten. Sobald dies geschieht, sollte der Akku für etwa 2 Stunden Spielzeit ausreichen. Diese Dauer war eine größtenteils realistische Zahl, wenn nicht sogar ein wenig optimistisch.

Jeder Würfel hat auch ein RGB-Licht im Inneren, so dass er zur Identifizierung oder für andere Zwecke aufleuchten kann. Während die eigentlichen technischen Details oder die Eingeweide jedes Würfels nicht übermäßig kompliziert sind, sind sie ziemlich genial darin, wie sie alle zusammenkommen.

Die große Einschränkung bei der Betrachtung der Funktionsweise der Würfel ist, dass sie bei mir nicht immer funktioniert haben. Ich habe mehrere Yatzy-Spiele direkt von Anfang an gespielt, und regelmäßig zeigten die Würfel auf dem Bildschirm andere Zahlen als die Würfel, die auf dem Tisch gerollt wurden. Bei den ersten paar Malen, als dies passierte, nahmen meine Tochter und ich eine Seite, drehten sie in eine Richtung und setzten sie dann auf die gewürfelte Zahl zurück, und dies funktionierte, um das Problem zu beheben. Es wurde auch alt, nachdem es weiter passierte.

Wir folgten den Anweisungen und schüttelten die Würfel ein paar Mal in unseren Händen, bevor wir sie rollten. Das schien das Gesamtproblem nicht zu verbessern. Die Würfel verwenden Bluetooth 5.0, was eine kontinuierliche Verbindung ermöglichen sollte, aber gelegentlich wurde eine Fehlermeldung angezeigt, dass ein Würfel nicht gefunden werden konnte, wenn er sich mehr als 3 bis 4 Fuß von meinem Telefon entfernte. Schließlich, nach wiederholten Instanzen, wurde die Unzuverlässigkeit des GoDice zu belastend, um Spaß zu haben.

Es scheint, dass ich auch nicht allein mit Zuverlässigkeitsproblemen bin. Die monatelangen Rezensionen des App Store wiederholen all diese Arten von Störungen. Ein Lichtblick ist, dass es so aussieht, als ob Software-Updates stattfinden, sodass diese Probleme in Zukunft behoben werden könnten.

Die App ist für Android und iOS verfügbar, obwohl sie für die Verwendung auf einem Tablet optimiert ist. Die Schriftart und die Schaltflächen sind bei einem Telefon klein und einige sind sogar abgeschnitten und fließen aus dem sichtbaren Display heraus.

In der Spielegalerie befinden sich Spiele wie Yatzy, Farkle, Backgammon und GoRPG, ein Taschenrechner für RPG-Abenteuerspiele. Als ich GoDice testete, waren ungefähr 13 Spiele oder Dienstprogramme verfügbar – mehr als die Hälfte davon kannte ich nicht.

Es gab eine winzige Lernkurve mit den Spieldesigns. Als ich zum Beispiel zum ersten Mal Yatzy und Farkle spielte, drückte ich nicht die richtigen Knöpfe und mein Punktestand wurde nicht von einer Runde zur nächsten gespeichert. Sobald ich den Dreh raus hatte, waren die Spieldesigns gut zu verwenden. Außerdem sieht es so aus, als würden neue Spiele oder Software zur mobilen GoDice-App hinzugefügt.

Ich habe versucht, alle möglichen Anstrengungen zu unternehmen, um Umstände zu berücksichtigen, die außerhalb meiner normalen Denkweise lagen, wie z. B. die Möglichkeit, dass verbundene Würfel wie diese Menschen mit bestimmten Behinderungen Barrierefreiheit bieten könnten. Selbst dieses Szenario schien jedoch begrenzt zu sein, da GoDice sich auf seine App mit nur einer kleinen Auswahl an Spielen und Dienstprogrammen verlässt. Vielleicht gibt es einige Nischensituationen, die wirklich von diesen teuren Würfeln profitieren könnten, aber mir fielen sie nicht ein.

Der Wert des GoDice-Sets ist einfach nicht in Ordnung. Wenn das Set unter 50 $ wäre, könnte der GoDice eine überzeugendere Neuheit sein, die regelmäßige Spieleabende fördert. Aber für über 100 US-Dollar und vor allem mit der unzuverlässigen Leistung, die ich erlebt habe, bin ich mir nicht sicher, ob dies ein Produkt ist, in das sich jeder eintauchen sollte.

Kaufen Sie bei GoCube für 119,95 $.

Newsweek kann durch Links auf dieser Seite eine Provision verdienen, aber wir empfehlen nur Produkte, die wir unterstützen. Wir nehmen an verschiedenen Affiliate-Marketing-Programmen teil, was bedeutet, dass wir möglicherweise Provisionen für redaktionell ausgewählte Produkte erhalten, die über unsere Links zu Einzelhändler-Websites gekauft werden.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare