Donnerstag, Januar 20, 2022
StartTECHNOLOGIEMit künstlicher Intelligenz können Sie 25 Milliarden Wassermoleküle gleichzeitig simulieren

Mit künstlicher Intelligenz können Sie 25 Milliarden Wassermoleküle gleichzeitig simulieren

- Anzeige -

Computersimulationen von Wolken aus Atomen und Molekülen müssen immer den Maßstab gegen die Genauigkeit austauschen, aber eine neue Technik zeigt, dass beides gleichzeitig möglich ist, indem KI und intelligente Codierung verwendet werden

Künstliche Intelligenz wurde verwendet, um Simulationen zu erstellen, die Milliarden interagierender Moleküle in beispiellosem Umfang und Geschwindigkeit verfolgen und so den Weg für ein besseres Verständnis der Materialwissenschaften, Physik und Biologie ebnen.

Wenn es darum geht, die Wechselwirkung von Atom- oder Molekülgruppen zu simulieren, gibt es zwei Denkrichtungen. Ein Ansatz, der als „ab initio“ bekannt ist, modelliert rigoros alle Newtonschen und Quantenkräfte, die im Spiel sind. Die andere verwendet verschiedene Näherungen, um die enorme Rechenlast zu reduzieren. Die Genauigkeit der …

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare