Sonntag, November 28, 2021
StartTECHNOLOGIENu B.1.1.529 Variante: COVID-Benennungssystem des griechischen Alphabets der WHO erklärt

Nu B.1.1.529 Variante: COVID-Benennungssystem des griechischen Alphabets der WHO erklärt

- Anzeige -


In Botswana, Südafrika und Hongkong ist eine besorgniserregende neue „stark mutierte“ COVID-Variante aufgetaucht, die die Weltgesundheitsorganisation veranlasst hat, für Freitag ein Notfalltreffen anzusetzen.

Auf dem WHO-Treffen werden die Delegierten die Variante mit dem Namen B.1.1.529 und ihre Auswirkungen auf Impfstoffe, Tests, neu auftretende Symptome und medizinische Therapien diskutieren.

Wenn die Organisation feststellt, dass B.1.1.529 eine interessante oder besorgniserregende Variante ist, wird ihr ein griechischer Buchstabenname zugewiesen – genau wie zuvor Delta, Alpha und Beta.

Die Variante B.1.1.529 wird in einigen Kreisen bereits „Nu“ genannt, aber es bleibt abzuwarten, ob dies ihr offizieller Name wird. Natur sagte, Nu sei die wahrscheinlichste Wahl, da es der nächste verfügbare Buchstabe im griechischen Alphabet ist.

Das griechische Benennungssystem für interessante und besorgniserregende COVID-Varianten wurde am 31. Mai 2021 von der WHO eingeführt. Die Idee bestand darin, sicherzustellen, dass Varianten leicht auszusprechende und zu merkende Etiketten haben.

Die Labels ersetzen keine wissenschaftlichen Namen für Varianten. Beta, das in seiner zweiten Welle im Jahr 2020 in Südafrika auftauchte, heißt immer noch 501Y.V2, B.1.351, 20H/501Y.V2 oder GH/501Y.V2, je nachdem, welches Namenssystem die Forscher verwenden.

Diese von wissenschaftlichen Organisationen wie GISAID, Nextstrain und Pango vergebenen Namen vermitteln wichtige Informationen und werden daher auch heute noch in der Forschung verwendet. Wissenschaftler verwenden jedoch auch die griechischen Namen, insbesondere in der Kommunikation mit der Öffentlichkeit.

Das Namenssystem soll verhindern, dass einer COVID-Variante ein geographisches Stigma zugeordnet wird. Als Beta zum ersten Mal auftauchte, bezeichneten es viele Medien und sogar einige Wissenschaftler als „die südafrikanische Variante“.

Auch die Benennung eines Virus für eine geografische Region kann verwirrend sein, so Natur, insbesondere in Regionen, die mit mehr als einer Variante kämpfen. „Südafrikanische Variante“ könnte sich nun beispielsweise auf Beta oder das neu entstandene B.1.1.529 beziehen.

Die Verwendung geografischer Namen hielt einige Nationen sogar davon ab, Tests für neue Varianten durchzuführen, um das Risiko einer Stigmatisierung zu vermeiden. Natur berichtet.

Tulio de Oliveira, ein Bioinformatiker und Direktor der KwaZulu-Natal Research Innovation and Sequencing Platform in Durban, Südafrika, sagte dem Magazin im Juni: „Bei den geografischen Namen müssen wir damit aufhören – wirklich.“

Er fügte hinzu, er kenne Länder in Afrika, in denen die Gesundheitsminister gezögert hätten, die Entdeckung neuer Varianten anzukündigen, aus Angst, dass ihr Land dadurch zum Ausgestoßenen gemacht werden könnte.

Vor der Entscheidung, das griechische Alphabet zu verwenden, konsultierte die WHO Experten, die an bestehenden Benennungssystemen arbeiten, sowie Experten für Virustaxonomie, Forscher und nationale Behörden.

Bei nur 24 Buchstaben im griechischen Alphabet besteht jedoch die düstere Möglichkeit, dass der WHO die Namen für Varianten ausgehen. Es hat bereits 12 Buchstaben verwendet, wobei Mu im September genannt wurde.

Wenn B.1.1.529 beim Treffen am Freitag ein griechischer Buchstabe gegeben wird, bleiben nur noch 11 zur Auswahl.

Die technische Chefin der WHO für COVID-19, sagte Maria Van Kerkhove Der Telegraph im August, dass die Organisation bereits mögliche COVID-Namensschemata in Betracht zieht, die als nächstes verwendet werden könnten.

Eine Möglichkeit, sagte Van Kerkhove, bestand darin, Varianten nach Konstellationen zu benennen. So könnten wir in Zukunft neben Delta, Alpha und Beta auch Berichte über die Varianten Taurus, Gemini oder Orion sehen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare