Donnerstag, September 23, 2021
StartTECHNOLOGIESo sehen Sie den Start von SpaceX Inspiration4 – Datum und Uhrzeit...

So sehen Sie den Start von SpaceX Inspiration4 – Datum und Uhrzeit des ersten rein zivilen Raumflugs

- Anzeige -


SpaceX wird am Mittwoch Geschichte schreiben, wenn die Inspiration4-Mission, sofern die Bedingungen es zulassen, der erste bemannte Raumflug mit nur Privatpersonen an Bord wird.

Der Start der wiederverwendbaren Falcon 9-Rakete mit der Mission erfolgt innerhalb eines fünfstündigen Startfensters, das um 20:02 Uhr EDT beginnen soll. Derzeit sind die Startbedingungen laut Inspiration4-Website zu 70 Prozent günstig, mit einem Backup-Fenster für den nächsten Tag, falls die Rakete nicht starten kann. Der Start erfolgt vom Launch Complex 39A im Kennedy Space Center.

Die breite Öffentlichkeit kann den Start verfolgen, während er auf dem offiziellen SpaceX-YouTube-Kanal live gestreamt wird. Sie können die Ereignisse des Tages auch auf dem Twitter-Account von SpaceX verfolgen.

Während der dreitägigen Umlaufbahn wird die Besatzung – Jared Isaacman, Sian Proctor, Hayley Arceneaux und Christopher Sembroski – die Erde mehrmals in einer Entfernung von etwa 370 Meilen und mit etwa 22-facher Schallgeschwindigkeit umkreisen. Es wird die erste vollständig kommerzielle Mission mit Besatzung sein, die eine erdnahe Umlaufbahn erreicht.

Das Team wird die historische Weltraumreise an Bord der Crew Dragon Resilience (Dragon C207) unternehmen. Das Schiff reiste am 17. November mit NASA-Besatzungsmitgliedern zur Internationalen Raumstation (ISS) und war das erste Crew Dragon und das erste kommerzielle Crew-Programm, das ein operatives Andocken an der Station durchführte. Der Dragon C207 wird seit seiner Ankunft auf der Erde am 2. Mai 2021 generalüberholt.

Die Crew hat am Sonntag die Proben für den Start abgeschlossen, wie auf dem SpaceX-Twitter-Account dokumentiert.

Frühere kommerzielle Missionen von Virgin Galactic und Blue Origin, die beide im Juli dieses Jahres gestartet wurden, erreichten den Rand des Weltraums. Das SpaceX-Projekt geht noch einen Schritt weiter.

Im Gegensatz zu diesen beiden Projekten, die die milliardenschweren Firmengründer Sir Richard Branson bzw. Jeff Bezos trugen, wird SpaceX-Gründer Elon Musk die Reise nicht antreten. An Bord wird jedoch noch ein Milliardär sein.

Missionskommandant Issacman, 38, ist der CEO und Gründer von Shift4 Payments, der eine unbestimmte Geldsumme bezahlt hat, um sich und seinen drei Crewmitgliedern die Weltraumreise zu ermöglichen.

Zwei der von Issacman gekauften Sitze gingen an das St. Jude Children’s Research Hospital, das den Überlebenden von Knochenkrebs im Kindesalter und den Arztassistenten Arceneaux, 29, für die Reise auswählte. Arceneaux wird der jüngste Amerikaner, der den Weltraum erreicht, und der erste Astronaut mit einer Prothese.

Die verbleibenden Sitze gehen an den Geowissenschaften-Professor und Wissenschaftskommunikator Proctor, 51, und den Veteranen der US Air Force und Lockheed Martin, Dateningenieur der Luft- und Raumfahrtindustrie, Sembroski, 41.

Samborski erhielt den Sitz von einem Freund, der eine Verlosung für einen Platz auf der Mission gewann, bei der 13 Millionen US-Dollar für das Krankenhaus gesammelt wurden.

Die Mission wird vollständig automatisiert sein, aber das Team wird dabei helfen, eine Reihe von Experimenten unter Schwerelosigkeitsbedingungen durchzuführen. Um sicherzustellen, dass die Reise sowohl der Kunst als auch der Wissenschaft dient, will Sembroski ein Lied aus dem Weltraum singen, während Proctor eine Kunststunde geben wird.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare