Samstag, Dezember 10, 2022
StartTECHNOLOGIETreffen Sie den Studenten hinter Hive, der Twitter-Alternative, die Elon Musk herausfordert

Treffen Sie den Studenten hinter Hive, der Twitter-Alternative, die Elon Musk herausfordert

- Anzeige -


Eine neue Social-Media-App hat in den letzten Tagen schnell neue Nutzer gewonnen, von vielen als „Twitter-Alternative“ gepriesen, da sie sich von der Plattform abwenden, verärgert über die Änderungen des neuen Eigentümers Elon Musk.

Hive Social ist eine Social-Networking-App nur für Mobilgeräte, die kürzlich eine Million Benutzer gefeiert hat. Hive-Mitglieder erhalten einen Account-Feed und Zugriff auf eine Discover-Seite, um trendige Inhalte und Profile zu erkunden.

Die vertraute Benutzeroberfläche mischt Bilder und Text in Beiträgen, die mit „Gefällt mir“ markiert, beantwortet und erneut gepostet werden können, und gibt so denjenigen, die nach etwas Neuem im sozialen Bereich suchen, etwas Neues zum Ausprobieren.

Hive Social wurde von einem Studenten in Südkalifornien gegründet, der mit sprach TheAktuelleNews über die Entstehung der App, das schnelle Wachstum und die Zukunftshoffnungen.

Raluca Pop, auch bekannt als Kassandra Pop, ist eine in Südkalifornien lebende Studentin und Gründerin und Schöpferin der Hive Social App.

„Manchmal ist es für die Leute schwierig auszusprechen, also gehe ich einfach zu Kassandra“, sagte Pop TheAktuelleNewsihren Pseudonym erklären.

Pop, 23, lebt in Südkalifornien und gründete Hive Social, nachdem sie das Gefühl hatte, dass traditionelle soziale Medien nicht mehr das boten, was sie wollte.

„Früher war ich im Mikro-Influencer-Bereich tätig und habe einfach viele Änderungen gesehen, die Instagram vorgenommen hat, und ich hatte es wirklich satt“, sagte sie. „Weißt du, der Algorithmus, die überwältigende Werbung … Es hat einfach keinen Spaß mehr gemacht.“

Anstatt darauf zu warten, dass jemand anderes eine Änderung vornimmt, entschied Pop, dass sie versuchen würde, den sozialen Raum zu schaffen, den sie sich wünschte, und begann im Juni 2019, sich selbst das Programmieren beizubringen.

„Davor hatte ich keinen technischen Hintergrund“, erklärt Pop. „Ich glaube, ich habe die erste Version im Oktober 2019 auf den Markt gebracht und seitdem daran gearbeitet.“

Die erste Version wurde von Pop und einem freiberuflichen Entwickler erstellt, der sie unterstützte, und heute ist ihr Team mit einem einzigen Designer und Entwickler an Bord nicht viel größer.

„Es sind nur wir drei und wir kommen ziemlich gut zurecht, denke ich“, lachte Pop.

Wie sie sprach TheAktuelleNewsPop überprüfte die Hive Social-Datenbank, die derzeit 1.240.000 Benutzer auflistete, mit Tausenden mehr in den letzten Stunden.

„Wir hatten heute eine Viertelmillion Anmeldungen“, sagte Pop. „Das Problem, das wir gerade zu lösen versuchen, sind die unterschiedlichen Anmeldemethoden für Hive. Viele Leute erhalten eine Fehlermeldung.“

Neue Hive Social-Benutzer haben Probleme, ein Konto mit ihrer E-Mail-Adresse zu erstellen, und einige bleiben auf der Anmeldeseite hängen.

„Das liegt daran, dass die Leute tatsächlich die E-Mail-Verifizierungsquote überschritten haben, die auf 100.000 pro Tag festgelegt ist. Wir werden das erhöhen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können“, erklärte Pop.

Da viele Nutzer von Hive Social als Reaktion auf die von Musk vorgenommenen Änderungen von Twitter auf die Plattform umgestiegen sind, haben andere Hive Social als Alternative begrüßt.

„Ich glaube nicht, dass es ein direkter Konkurrent zu bestimmten sozialen Medien ist“, sagte Pop. „Ich weiß, dass wir entweder als Instagram- oder Twitter-Alternative bezeichnet wurden, aber ich würde es im Allgemeinen als Konkurrenten im Social-Media-Bereich betrachten. Wir sind wirklich nur dabei, unsere Marke zu etablieren und sie zu unserer eigenen zu machen.“

In den frühen Tagen ihrer neuen sozialen Idee nahm Pop zwei Privatkredite von einer staatlichen Kreditgenossenschaft auf, um Hive Social zu finanzieren, und erhielt später 25.000 Dollar von einem „Angel-Investor“.

„Es war jemand, mit dem ich über Hive gesprochen hatte und der es wirklich mochte, also beschlossen wir, ein Risiko einzugehen, und wir sind ihnen dankbar, weil es uns ermöglicht hat, dieses Update herauszubringen“, erklärte Pop.

Das Hive Social-Team ist auch dabei, Crowdfunding auf WeFunder durchzuführen, um Unterstützung zu erhalten, um die App am Laufen zu halten.

Für eine schnell wachsende Plattform hat Pop einige hochgesteckte Ambitionen für die Zukunft von Hive Social, das die Nummer eins der besten kostenlosen sozialen Apps im Apple App Store erreicht hat.

„Ich würde wirklich gerne weiterhin die Nummer eins sein“, sagte sie. „Und ich hätte gerne über 20 Millionen täglich aktive Nutzer.“

Aber es sind nicht nur Zahlen, die Pop interessieren, sie möchte auch, dass die Leute die Erfahrung mit ihrer Plattform genießen.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare